38.ssw mumu sakral...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maus809 09.02.11 - 12:20 Uhr

hallo ihr lieben...
weiss jemand was das zu bedeuten hat?...
mein kleiner ist im becken und nicht mehr abschiebbar,gmh hat sich etwas verkürzt ist aber noch 3 cm lang.mumu weich aber sakral...

heisst das nun das ich noch viele wochen warten kann bis es los geht oder kann das auch schnell gehen mit der sakralen lage?das es mediosakral wird bzw. wann wird denn der mumu mediosakral oder wodurch? bin etwas verwirrt...
lieben dank für antworten...

Beitrag von uta27 09.02.11 - 12:27 Uhr

Hallo!
Sakral bedeutet, dass dein Gebärmutterhals noch in Richtung Kreuzbein zeigt, also ein absolut unreifer Befund, der auch Deiner Schwangerschaftswoche entspricht.
Durch Senk-und Stellwehen verkürzt sich nach und nach der Gebärmutterhald, er zieht sich leicht nach vorne, diese Stellung nennt sich dann mediosakral (Zwischen Kreubein und vorne)
Wenn der Gebärmutterhals weiter vertreicht, sicht sich dieser ganz nach vorne, diese Stellung heisst dann medial. Der Muttermund ist dann geburtsbereit.
In dieser Zeit der reifung nimmt auch der Kinderkopf immer mehr Kontakt mit dem Becken auf.
Das kommt auf die Frau an, wie lange dieser Prozess dauert! Bei der einen reichen 2-3 Wehen und die andere weht wochenlang.
Geburtstermin ist von der vollendeten 38.SSW bis zur vollendeten 42.SSW, es kann also theoretisch noch 4 Wochen bis zur Geburt dauern!
Ich würde an Deiner Stelle nicht auf der Lauer liegen, sondern mir noch eine schöne Zeit machen! Dinge, die Du so schnell nicht mehr machen kannst , wen das Baby da ist! Kino, schön essen ect!
Lass es Dir gut gehen, liebe Grüße, Uta