Gehe heute frustshoppen - SILOPO - wer kommt mit?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 12:44 Uhr

HUHU ihr Lieben,

nachdem ich gestern (Tag 2 nach AS) ein absolutes mentales Tief hatte, brauch ich heute Abwechslung #zitter Und da es mir körperlich echt gut geht, werde ich ein bisschen frustshoppen gehen. Wetter ist eh so trüb... Und außerdem kann ich mir ja jetzt auch noch "normale" Klamotten kaufen, vor ein paar Wochen habe ich noch zu meinem Mann gesagt, nee, ich brauch ja jetzt erstmal nix mehr #heul

In diesem Sinne - her mit dem Geldbeutel #schmoll

GLG an euch alle!

raevunge mit Sohn (26 Monate) und #stern im Herzen

Beitrag von _sunny29_ 09.02.11 - 12:55 Uhr

ich war heute früh.

und den satz zu meinem mann habe ich damals auch gesagt.
tja, kann sich so schnell ändern.

doofer tag heute.

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 12:58 Uhr

Lass dich #liebdrueck Doofer Tag, doofe Zeit - ich hoffe so sehr, dass es sich bald bessert und wir alles wieder positiver sehen können!

GLG #sonne

Beitrag von sweatheart83 09.02.11 - 12:59 Uhr

Mir gehts genauso.
Den ganzen morgen sitz ich in meiner Wohung und kann an nichts anderes denken!
Vorm shoppen gehen hab ich allerdings noch ein bisschen angst...denn noch vor einer Woche war ich in der Stadt und hab schon babysachen gesehen die ich unbedingt kaufen wollte wenn die 12 wochen um sind!

Nun kann ich sie ja nicht mehr kaufen. Also ich glaube das ich mit dem shoppen noch ein bisschen warten werde.

lg

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 13:02 Uhr

Wir haben auch schon überlegt, was wir jetzt noch alles für unseren Großen kaufen, da es sich dann ja richtig lohnt, wenn man es noch für ein zweites Kind gebrauchen kann #schmoll

GLG und fühl dich fest #liebdrueck

Beitrag von coringel 09.02.11 - 13:09 Uhr

Hallo,

ich komme nicht mit, denn ich war letzte Woche schon FRUSTSHOPPEN!

In diesem Sinne: Viel Erfolg!

LG

Beitrag von sternenmami 09.02.11 - 13:48 Uhr

hey,
ich mach mit #liebdrueck diesen satz durfte sich mein schatz damals auch von mir anhören... ich hatte sogar schon eine neue ss hose... tja in der nächsten ss wird nicht ein einziges teil vorher gekauft!!! (sag ich jetzt, mal sehen ob ich mich dran halte#augen)

ich #liebdrueck dich ganz lieb und lass dich ruhig richtig aus!

glg

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 15:52 Uhr

Danke, #liebdrueck dich zurück!

War tatsächlich los, aber nach einer Hose und einem Oberteil waren es mir dann doch zu viele Leute um mich herum #zitter

Aber ich gebe zu: ich habe schon geschaut, ob notfalls ein kleiner Bauch noch mit reinpassen würde #klatsch Schlechtes Omen? #nanana#nanana

Na ja, immerhin war ich ne zeitlang ein bisschen abgelenkt.

GLG #liebdrueck

Beitrag von siena1986 09.02.11 - 15:08 Uhr

das habe ich gestern auch gemacht und mir waren auch sämtliche Preise egal und davor bin ich noch zu meinem lieblings Frisuer gefahren und habe mit Wimpern und Brauen färben lassen.
Gestern habe ich es mir nur gut gehen lassen

Und nächste Woche habe ich schon einen Termin im Wellnesscenter #huepf

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 15:53 Uhr

Das hast du richtig gemacht #liebdrueck

Mein Mann hat mir auch angeboten, dass ich dieses WE noch nen Tag in der Therme mache, aber das geht ja noch nicht wegen der AS letzten Sonntag. Außerdem hat er sich schon die letzten Wochen sooo viel nur um unseren Sohn gekümmert, da soll er jetzt an diesem WE auch mal wieder ein bisschen Zeit für sich haben. Aber den Thermentag hole ich noch nach ;-)

GLG #sonne

Beitrag von birgitsp 09.02.11 - 18:19 Uhr

... ja, genau so ging´s mir auch... eben noch gesagt bzw. hat mein Freund es zu mir gesagt, nicht ich zu ihm, dass ich ja jetzt erstmal ein paar Monate keine normalen Klamotten mehr zu kaufen brauch, und ne Woche später war der Traum vorbei :-(
Und in den Wochen danach hab ich auch meine Kreditkarte zum Glühen gebracht. Wobei es bei mir immer so war, dass ich ne Zeit lang daheim rumsaß und am Weinen war, und dann ganz bewusst in die Stadt gegangen bin, damit ich nicht den ganzen Tag weine #heul

Ich denke, wir müssen einfach das machen, was uns in dem Moment gut tut - und auch egal, ob´s zwei Tage, zwei Wochen, zwei Monate oder wie lange auch immer her ist... Ich find´s jedenfalls schön, zu merken, dass hier immer jemand ist, dem es ganz genauso ging oder geht wie mir selber #danke

#liebdrueck
Birgit

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 20:22 Uhr

Das sehe ich ganz genauso :-)

Und ich muss sagen: obwohl ich natürlich immer gehofft habe, hier NIE schreiben zu müssen - es ist ein nettes Forum, und es tut wirklich gut, von anderen Mädels zu hören, denen es auch so geht oder ging.

Alles Liebe #liebdrueck

Beitrag von bellini 09.02.11 - 20:31 Uhr

Finde ich auch. Das tut so gut, zu wissen, dass man nicht alleine mit seinem Schmerz ist.

#liebdrueck an alle Tina

Beitrag von bellini 09.02.11 - 20:25 Uhr

#winke,

ich habe mich beim Yoga angmeldet und einen Termin bei der Kosmetikerin geholt. Neben urbianern, habe ich noch ein paar Oberteile, zwei Röcke und ne Hose bestellt.
Aber wirklich besser geht es mir noch nicht :-(

Beitrag von raevunge 09.02.11 - 20:42 Uhr

Also, wirklich "geholfen" hat mir das frustshoppen nun auch nicht, aber ich habe immerhin mal ein Stündchen an was anderes gedacht...

Ich denke auch nicht, dass es gut wäre, die Trauer zu verdrängen. Zumindest klappt das bei mir nicht, ich muss das ausleben, und dazu gehört dann auch mal ein verheulter Nachmittag zu Hause #heul Trotzdem will ich versuchen, das Positive nicht ganz zu verdrängen... Das Leben geht weiter, auch wenn es momentan nicht einfach ist...

Fühl dich feste gedrückt #liebdrueck

Beitrag von birgitsp 09.02.11 - 20:50 Uhr

... ja, geholfen hat es mir auch nie, aber man denkt mal an was anderes und ist nicht nur daheim am Heulen - und alleine dafür lohnt es sich, mal rauszugehen. Es gibt genügend solche komplett verheulten Nachmittag und auch Tage daheim... also muss man auch die anderen Momente ohne schlechtes Gewissen 'genießen' (versteht das Wort bitte nicht falsch, ich bin oft wie fern gesteuert durch die Stadt gelaufen, das ist weit entfernt von genießen...)
Es ist schlimm genug, dass sich für die anderen die Erde normal weiter dreht, während sie für uns still steht - und das wird noch ne ganze Weile so bleiben #heul

drück Euch ganz feste #liebdrueck