Aaaahhhhhh unser Name...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lucky7even 09.02.11 - 12:52 Uhr

wurde "geklaut", naja nicht richtig, aber von meiner freundin eine andre freundin aus dem nachbarort hat einen jungen bekommen und hat ihn Aurelius Milan genannt, wir wissen zwar noch nicht was es bei uns wird aber hatten immer Aurelian Milo als Name auf dem Blatt, nun wohnen wir sehr ländlich und da ist es nicht auszuschliessen, dass wenn wir einen Jungen bekämen, dass sich das verquert, versteht ihr was ich meine?ich hab das heut gehört und nun müssen wir ja uns nach einem neuen umschauen, es war aber schon schwer genug den zu finden, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn das klingt mir einfach zu ähnlich :-(

was für eine Ironie, gestern hab ich noch nach Namen füe meine MItschwangere Freundin gefragt und nun bin ich heute wieder selber in der Situation.:-[

wir suchen einen schönen und noch nicht so häufigen Namen, wir würden gern wieder einen doppelnamen haben, da unsere Tochter auch einen hat und ihr Zweitname mit M anfängt wäre es schön wenn wir wieder einen finden.

einen Mädchennamen haben wir ja schon fest und der fa meinte heut in 2 wochen wird er wahrschienlich ein Outing geben können.

ich hätte es schon gern, das wir die Namen schon feststehen haben...

cih würde mich riesig freuen wenn ihr mir auch helfen würdet, ich seh ja immer wieviel antworten diwe andren auf ihre namensfragen bekommen#zitter

auf meine frage gestern kam nur die dumme antwort ein buch zu schenken....

also ich würd mich freuen

lucky7even und #ei 15ssw

Beitrag von jessiinlove82 09.02.11 - 12:54 Uhr

Hey,
was Besseres hätte euch nicht passieren können, meiner Meinung nach;-)
Aurelius Milan ist nun wirklich nicht der Burner.

LG

Beitrag von haseundmaus 09.02.11 - 12:57 Uhr

Hallo!

Hm, also ehrlich gesagt, mir wäre das völlig wurscht, welche Freundin von wessen Freundin in irgendeinem Nebenort diesen oder einen ähnlichen Namen vergeben hat. Zum einen ist es nicht der selbe Name und zum anderen ist die besagte ja nicht grad eure Nachbarin, beste Freundin oder Schwester oder sonstwer nahe stehendes.

Es ist nicht der selbe Name! Ihr habt euch den schon ausgesucht, da würde ich mir überhaupt keinen Kopf drüber machen und dabei bleiben. Ich weiß nicht, wieso ihr nun alles umschmeißt, nur weil sich irgendwer unwichtiges einen ähnlichen Namen ausgesucht hat. Aurelian ist wirklich ein schöner Name, der dazu auch noch selten ist. Ich würd ihn mir nicht nehmen lassen.

Alles Liebe!

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von majleen 09.02.11 - 13:04 Uhr

Ich würde den Namen umdrehen. Klingt flüssiger

Also Milo Aurelian #pro

Beitrag von ballroomy 09.02.11 - 13:08 Uhr

Wie wär es denn mit Florentin?

Beitrag von terryboot 09.02.11 - 13:13 Uhr

ich würde auch dabei bleiben, scheiß drauf ob irgendwer irgendwo so einen ähnlichen namen hat.

Beitrag von asturis 09.02.11 - 14:56 Uhr

hallöchen,

also ehrlich gesagt, mir gefällt weder Aurelius Milan noch Aurelian Milo #gruebel aber gut MIR muß er ja auch nicht gefallen.

da du erst in der 15 ssw bist, habt ihr doch noch lange Zeit um nach einem Neuen Namen zu suchen. ihr werdet sicher noch einen für euch wunderschönen/passenden Namen finden!

lg, Asturis mit Eric 3J. und Strampelinchen 28+5

Beitrag von two-butteflies 09.02.11 - 16:11 Uhr

Ach sch... doch drauf wie andere Kinder heißen nenn dein Kind wie du willst!
Ich finde das doof besonders wenn dann andere Mütter sich aufspielen weil du einen ähnlichen Namen hast für dein Kind!

Finde den Namen sehr schön!

Lg Jo

Beitrag von leana-alissa 09.02.11 - 19:40 Uhr

Hallöchen lucky7even,
aber die Namen sind doch gar nicht die gleichen:

Aurelius Milan und
Aurelian Milo

Sie ähneln sich - aber sind für mich unterschiedliche Namen. Ich finde z. B. Milo süß und Milan nicht, lach...

Ich würde nicht auf die Idee kommen und den Namen ändern, nur weil irgendeine Frau im Ort so einen ähnlichen gegeben hat :-). Behaltet ihn doch einfach :-)

Meine Tochter hat auch einen ausgefallenen Namen und eine Bekannte hat ihre Tochter dann auch so genannt. Es ist ja ihr gutes Recht! Ich hätte so etwas zwar nicht gemacht... aber wenn ein Name sooo schön ist, lach...

LG, Silvia

Beitrag von hael 10.02.11 - 11:44 Uhr

weisst ihr schon sicher, dass es ein Junge wird? Bei uns stand erst in der 17. SSW "eher" sicher, aber ganz sicher erst laange danach...
Ja, die Namen sind ähnlich,das muss man sagen, aber wenn es EURE Name ist, dann warum nicht? Emiliano klingt ähnlich zu Aurelian, vielleicht wäre das was für euch?

Beitrag von paula.panther 12.02.11 - 22:41 Uhr

Anders und auch schön: Jasper Milo.

Bestes, P.