Tipps für Kinderstaubsauger (mit Echter Saugfunktion)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von shreek 09.02.11 - 13:31 Uhr

Hallo zusammen!
Welchen Staubsauger habt ihr für eure kleinen? Würd gern einen Kaufen, der echt saugt.
Miele, Bosch, Dyson?
Dankeschön!
Liebe grüße Shreek

Beitrag von pegsi 09.02.11 - 13:34 Uhr

Öh - meine Tochter saugt echt mit unserem normalen Staubsauger. Da wird die Saugkraft verringert, damits nicht so schwer geht und die Teleskopstange eingefahren und gut. :-)

Beitrag von diba 09.02.11 - 13:37 Uhr

so machen wir das auch.


obwohl es schon irgendwann nervt,lach..denn ich darf hier ganricht mehr saugen.

Beitrag von pegsi 09.02.11 - 13:39 Uhr

Ja, unter Zeitdruck fange ich auch lieber gar nicht erst an. *lol*

Letztens hat meine Tochter tatsächlich ein Brötchen in ihrem Zimmer zerkrümelt, damit sie die Krümel wegsaugen konnte, als ich mal kurz raus war...

Beitrag von biene81 09.02.11 - 13:39 Uhr

Ist aber doof, wenn man ein Kind hat, welches immer dann saugen will, wenn Mama auch saugt. ;-)

LG

Biene

Beitrag von pegsi 09.02.11 - 13:41 Uhr

Na meine Tochter will auch immer dann mit einem Spielzeug spielen, wenn ich es gerade in die Hand nehme, um es aufzuräumen, das liegt nun mal in der Natur der Kinder. ;-)

Allerdings ist meine Maus ohnehin sehr eigen und gibt sich nicht mit Ersatzprodukten ab. Sie will alles so wie wir, ob das nun das Essen ist, der Hochstuhl, die Unterwäsche, Flaschen und Nuckel hat sie abgelehnt (lange gestillt) usw... Also würde mir ein Spielstaubsauger ohnehin wenig nützen.

Beitrag von biene81 09.02.11 - 13:43 Uhr

Ja gut, meine Tochter laesst sich gut mit dem Ersatz abspeisen, von daher funktioniert das super und wir saugen dann eben gleichzeitig. :-)

LG

Biene

Beitrag von pegsi 09.02.11 - 13:44 Uhr

Da hast Du aber Schwein mit Deiner Maus. :-)

Wir verhandeln immer, wer wann was saugen darf. :-D

Beitrag von biene81 09.02.11 - 13:47 Uhr

Naja, ihr Staubsauger ist lila, meine sind gruen und orange. Da ist lila natuerlich viel besser ;-)
Aber generell kenne ich das Problem natuerlich.

Beitrag von shreek 09.02.11 - 20:09 Uhr

bei uns gehts leider auch nicht, weil ich Zwillinge hab und die natürlich immer gleichzeitig saugen wollen ;-)

Beitrag von biene81 09.02.11 - 13:38 Uhr

Wir haben den Dyson, den mit den bunten Kuegelchen drin, und der ist super. Funktioniert ja auf 2 Wegen, normal, also aufrecht und dann noch mit der Teleskopstange, fuer die es ja verschiedene Aufsaetze gibt.
Emma hat ihn mit 2 Jahren bekommen und spielt jetzt (sie wird in 2 Monaten 4) immernoch damit.

LG

Biene

Beitrag von kathrincat 09.02.11 - 16:18 Uhr

den gibt es nicht, echte funktion die saugen so kügelchen auf, aber keine krümmel oder so, kauft lieber eine akkubesen, da hat den kind mehr davon. meine hat geheult, als sie ihre kekskrümmel mit dem kinderstaubsaucher nicht selber aufsaugen konnte, dass teil ist in den müll gegangen und sie hat eine akkubesen bekommen, da kann sie wirklich was damit sauber machen

Beitrag von biene81 09.02.11 - 20:27 Uhr

Unser Dyson saugt Kruemel, Haare, Fussel, etc auf. Gibts also.

Biene