Hilfe bezüglich Namensfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von neila1908 09.02.11 - 13:46 Uhr

Wir bekommen im Mai unser 2. Kind. Da wir nicht wissen möchten, was es wird brauchen wir sowohl einen Jungen- und einen Mädchennamen.
Unsere Tochter heißt Celina.
Leider haben wir bei ihr damals nur einen Vornamen genommen.

Bei einem Mädchen Namen sind wir uns einig.
Da haben wir uns für Leonie Isabelle entschieden.

Aber beim Jungen Namen können wir uns nicht festlegen.
Entweder Jannik Luis oder Julian Joel.

Von daher würde ich gerne Eure Meinung dazu wissen.
Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Würde mich sehr freuen. ;-)

LG Sabrina mit Celina (3) und Baby inside (29SSW).

Beitrag von majleen 09.02.11 - 13:58 Uhr

Isabelle finde ich sehr schön. Leonie wäre mir persönlich zu häufig.
Joel und Noel mag ich gar nicht.

Mir würde Julian Luis besser gefallen, denn Jannik Luis ist nicht so flüssig zu sprechen.

Beitrag von hael 10.02.11 - 12:06 Uhr

Isabelle (noch besser Isabella) finde ich sehr schön, Leonie und die Jungsnamen gefallen mir aber nicht.