ES+16, keine Mens, neg Test - was ist los???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nimdal 09.02.11 - 14:00 Uhr

Ich bin heute ES +16 - der ES wurde vom FA selbst festgestellt (sollte also passen, weiters hat er auch keine Zysten oder ähnliches festgestellt). Ich hatte am Montag/ Dienstag ganz ganz leichte SB und dann nichts mehr. SST gestern und heute mit Morgenurin negativ. MuMu gut erreichbar und weich, SZ gestern leicht spinnbar, es fehlt nur die Mens...

Mein Zyklus ist normalerweise sehr regelmäßig - welche Ursachen kann es haben dass keine Mens kommt?

muss ich mir Sorgen machen? #zitter#zitter#zitter

Beitrag von lucas2009 09.02.11 - 14:08 Uhr

Also wennd ein MuMu weich und gut erreichbar ist und dein ZS spinnbar, dann kommt die Mens bestimmt bald...
So 100% können die Fa´s auch nicht sagen wann das Ei hüpft.

LG

Beitrag von nimdal 09.02.11 - 14:13 Uhr

dass die Mens kommt glaube ich seit Sonntag ;-)

der FA hat damals bestätigen können, dass der ES bereits war (Flüssigkeit im US) - und die Ovus haben das auch bestätigt

ich weiß, ich kann nur warten - aber irgendwie ist es mir schon unheimlich! und ich denke nicht dass ich SS bin nach 2 neg Tests an ES+15 und +16

lg

Beitrag von lucas2009 09.02.11 - 14:17 Uhr

Ne, gar nicht mal wg. den Tests sondern wg. dem ZS und dem MuMu. Spinnbarer ZS vor NMT deutet auf Zerfall der GMSH hin...

Naja auch wenn die ZK´s immer regelmäßig waren, manchmal passiert es eben doch, das ein ZK mal länger wird. Ich hatte immer nen ZK von 26 Tagen und plötzlich von 28 Tagen, seither ist das so...

LG

Beitrag von majleen 09.02.11 - 14:19 Uhr

Auch bei ganz regelmaessigen Zyklen kann es vorkommen, dass sich der Zyklus verlängert. Ich hatte auch schon bei ES+18 meine Mens bekommen und mein ES wurde auch durch BT und US bestätigt. Ist manchmal einfach so. #liebdrueck

Beitrag von nimdal 09.02.11 - 14:24 Uhr

tja - dann heißts nun warten und auf in den neuen Zyklus - ich hoff jetzt kommt die Mens bald mal

danke für eure Antworten!