Dinoworld

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von marathoni 09.02.11 - 14:16 Uhr

Mein Kleiner beginnt gerade sich brennend für Dinos zu interessieren.
Demnächst ist hier in Karlsruhe eine Ausstellung ( Indoor ) von Dinoworld.at
Wer kennt die Ausstellung und war schon dort, ebtl. in einer anderen Stadt ? Lohnt es sich ?
DANKE!!

Beitrag von kruemlschen 09.02.11 - 15:48 Uhr

Hallo,

ich selbst war noch nicht da, weil ich meinen Sohn (2 Jahre 9 Monate) für zu jung halte.
Aber ein Kollege war als die Dinowelt in München war mit seinem Sohn, der ist knapp 5 und hatte fürchterliche Angst.

Gruß K.

Beitrag von tweety12_de 09.02.11 - 17:08 Uhr

hallo,

max ist auch großer dino fan.. allerdings werden auh wir nicht zur ausstellung gehen (wohene auch in ka).

max(5J) mag es nicht gerne spannend oder gefährlich

gruß alex

Beitrag von dorin13 09.02.11 - 17:39 Uhr

Cool!!:-D

Danke für den Tipp
in Ulm sind sie auch bald!!


Da müssen wir unbedingt hin!!
Linus liebt gerade die Dinos!!!

lg


D

Beitrag von saccy 09.02.11 - 17:53 Uhr

wir waren im oktober in erfurt gewesen. meine tochter hatte am anfang angst aber nach einer weile ging es dann. die dinos sind nicht gerade klein. also sie sind in echtgröße.

was uns aber extrem gestört hat war der eintrittspreis.wir haben für 2 erwachsene und 1 kind irgend was bei 30€ gezahlt. es gab keine atraktion oder so. nur die dinos konnte man sich ansehen. wir waren auch schon nach 1 stunde komplett fertig gewesen mit dem rundgang und wir haben uns dabei noch zeit gelassen.

Beitrag von sonne_1975 09.02.11 - 19:12 Uhr

Dinoworld kenne ich nicht. Bei uns waren letzten Sommer Dinos (150 Stück oder so) kostenlos in der Innenstadt ausgestellt, für 3 Monate. Auch in Echtgrösse, ich habe kein Kind gesehen, das Angst hatte. Mein Sohn war 4.

Es gibt aber auch Dinoparks, auch bei euch in der Nähe bestimmt.

Wir waren im Dinopark beim Steinhuder Meer, war ganz gut, da ist man in einer Stunde definitiv nicht fertig, wir haben nicht mal alles geschafft.

LG Alla

Beitrag von dorin13 09.02.11 - 19:18 Uhr

Solche Dinoparks habe ich leider hier im Süden Bayerns noch nicht gefunden. ISt bestimmt schöner die "Tiere" in der Natur anzuschauen als in einer Halle!!

Bin gespannt wie es in Ulm ist!!

LG
D