Eure Tops Und Flops der SST´s

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bannabi 09.02.11 - 15:01 Uhr

Hallöchen

ich wollte mal wieder die tops und flops der SST einstellen =)

So nun hab ich das mal zusammengestellt
war echt viel arbeit
aber es ist vollbracht

Ich freue mich natürlich immer wieder über Updates was eure Erfahrungen mit SST´s angeht und werde regeömässig eine neue Liste rausbringen =)

Platz 1:
Clearblue Digital/Analog

Platz 2:
Pregnafix

Platz 3:
Babytest

Platz 4:
Genekam

Platz 5:
Presense
Testamed

Platz 6:
Gehe Balance
Facelle
Yes or No

Platz 7:
Cyclotest

Platz 8:
Femtest

Platz 9:
Aide
One Step
Mr. Storch

Die Liste setzt sich so zusammen

Ich habe alle Stimmen gezählt, sowohl positive als auch negative.
War ein Test auf beiden Seiten vorhanden wurden die Stimmen verrechnet.
Hat er zB 10 positive stimmen und 3 negative, hat er letztendlich 7 positive.
so habe ich das mit allen Stimmen gemacht.

Eure guten SST:

CB Digital (11 Stimmen)
- Leichte Anwendung
-eindeutiges ergebnis
-gut ablesbar und kein rätselraten

Pregnafix (9 Stimmen)
-richtig und deutlich angezeigt

Babytest (4 Stimmen)
-schlagen früh an

Presense (3 Stimmen)

Genekam (3 Stimmern)
gut und billig

Testamed (2 Stimmen)

Cyclotest (1 Stimme)
GEHE Balance (1 Stimme)
Facelle (1 Stimme)
Aide (1 Stimmen)
Yes or No (1 Stimme)
One Step (1 Stimme)
Femtest (1 Stimme)

Eure Schlechten SST
OneStep (12 Stimmen)
Aide (12 Stimmen)
Mr. Storch (12 Stimmen)

Femtest (5 Stimmen)

Clearblue analog/digital (1 Stimme)
Cyclotest (1 Stimme)
Pregnafix (1 Stimme)
Presense (1 Stimme)

Beitrag von ennovyb 09.02.11 - 16:04 Uhr

Das ist ja superlieb von Dir #danke ... war sicherlich eine Menge Arbeit!!!
Obwohl ich eigentlich nie wieder vor NMT testen wollte denke ich jetzt schon wieder darüber nach! ;-)