Mit Baby (3 Mon.) in die Therme ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mineos 09.02.11 - 16:11 Uhr

Hallo,

ich hätte große Lust, mal wieder schwimmen zu gehen. Ich frage mich, ob ich das meinem Sohn schon zumuten kann? Also kein spezieller Babyschwimmen-Kurs sondern normal in die Therme. Das normale Wasser hat dort 30 Grad, das Babybecken vielleicht noch ein bisschen wärmer.

Was meint ihr?

Und wie macht ihr das dann zwischendurch mit dem Baby? Kinderwagen mit rein nehmen? Oder nur Babyschale mal zum Ablegen oder habt ihr noch bessere Ideen?

Beitrag von two-butteflies 09.02.11 - 16:17 Uhr

Also ich geh gerne mit meinen beiden in die Therme und lege sie dann zwischendurch mit Handtuch einfach in die Maxi Cosis! Ich denke 30 Grad ist schon ok aber du musst halt rausgehen wenn Baby friert!

Lg Jo

Beitrag von nica23 09.02.11 - 20:12 Uhr

Hallo,

wir gehen sehr häufig in die Therme, das Wasser hat dort 32 Grad. Da die Außentemperatur auch sehr hoch ist, liegt mein Kleiner nur mit einer Windel auf der Liege. Ein Liegebuggy ist praktisch, der ist klein und die Kinder schwitzen nicht so stark wie im Maxi Cosi. Außerdem kann ich den Kleinen darin auch anziehen, das machen wir immer erst in den Umkleiden, weil es sonst zu warm ist.

Nica