ES+6

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meli-f.82 09.02.11 - 16:44 Uhr

Hallo,
wer ist noch ES+6.
Hatte ES+4/5 UL-Schmerzen und heute, bei +6 richtige krampfartige Schmerzen im ganzen Bauch mit frieren und Übelkeit! Ca. 1 Std. lang. Jetzt isses wieder weg!
Weißt net, wie ich des deuten soll. Auf Mens oder evtl. SS!
Wenn bei mir immer Mens kam, hatte ich eigentlich nie solche Schmerzen, nur ein leichtes bis mittelstarkes UL-Ziehen.
Hatte das auch schon jemand?

Beitrag von malou81 09.02.11 - 17:05 Uhr

Hi, Meli.

Bin auch ES+6. Hatte die letzten drei Tage Druchfall, Bauchweh und heute ziemliche Blähungen #schein #schein

GLaube, dass das auf jeden Fall hormonell ist, aber nicht unbedingt ss-Anzeichen. Dafür ist es auf jeden Fall zu früh. Denke da eher an die Wirkung des Progesterons, dass ja in der zweiten ZH ansteigt. Für Mens oder SS ist es noch zu früh. Denke wirklich, dass es einfach an dem Hormonmix an sich liegt.

Kann dich aber verstehen, wünschte auch, dass ich schon was merke, wenn es denn geklappt hat #zitter

Viel Glück!

LG, Malou #winke


Beitrag von tyra1903 09.02.11 - 18:12 Uhr

Hi,

ich bin auch ES+6 und hatte heute morgen ein Stechen kurz, danach so leichtes Ziehen im UL fast den ganzen Tag. Vorhin nochmal ein kurzes heftiges Stechen im UL, seitdem friere ich total...

Hatte die ganze letzte Woche PMS, aber seit heute nix außer dieses Stechen und Ziehen....

Einnistung kann es nicht sein oder? Man sagt zwar dauert ca. 5 Tage nach Eisprung, aber ob es das wirklich war oder nur ein Streich meines Körpers und ich mir das nun doll wünsche das es so wäre? Naja dann heisst es wohl abwarten und weiter hibbeln....#augen