Helft mir!!! ich weiss nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blondi092 09.02.11 - 16:54 Uhr

Ich hoffe das ich diesesmal mehr antworten bekomme als nur 1 oder 2.nun zu meinem problem also habe sonntag fast positiv getestet ich wäre mir sicher wenn ich montag getestet hätte wäre der ovu positiv gewesen.da ich elider keine mehr hatte ging es nicht:-[ und jetzt meine tempi steigt auch nicht o.O mannooo dabei haben wir montag und dienstag geherzelt...meint ihr da geht noch was mit meiner tempi? hat jemand eine ahnung? ist mein erstes ZB ahbe meist ein zyklus von 32-37 tagen. schaut mal mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/843931/565041

wäre über eminungen und so sehr dankbar.bekomme meist kaum antworten weiss nicht warum.Muss man sich hier erst einen ruf aufbauen damit man antworten kommt? Sorry aber ist immer komisch bin froh wenn ich mal ne antwort bekomm und hoffe diesesmal mehrere zu bekommen #herzlich

danke im vorraus an alle antworterinnen =)

Beitrag von amypower 09.02.11 - 16:58 Uhr

also laut temperaturkurve würde ich ja sagen, dass dein eisprung am 14. oder 15. war. möglich das der temperaturfall heute nur eine ausnahme ist mal sehen was morgen für ne temperatur kommt.

Beitrag von juliafabian1212 09.02.11 - 16:58 Uhr

Hi,
Zunächst mal ist es bestimmt nicht böse gemeint, wenn du keine Antworten bekommst. Vielliecht hat einfach keine ne Antwort auf deine Frage.

So und nun zu deiner Frage: Warte die nächsten Werte noch ab, es kann durch aus sein, dass dein ES gestern oder am MO war. Kann schonmal passieren, dass die Tempi runter sakt nachdem sie in die Höhe geschossen ist. Genau kann dir dass natürlich niemand sagen. Also abwarten und Tee trinken.

Viel Glück

LG Julia

Beitrag von momiundunbekannt 09.02.11 - 17:00 Uhr

also bei Deiner Zackigen Kurve finde ich es schwer was dazu zu schreiben...

Hab hier mal ein Link für Dich ... viell. beantwortet er Dir ein paar Fragen ;-)

Mir hat er geholfen:

http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

Grüßle Momi

Beitrag von dentatus77 09.02.11 - 17:00 Uhr

Hallo!
Ich würd zur Sicherheit heute und / oder morgen noch ein Bienchen nachsetzen, aber selbst wenn dein ES heute erst ist, kann es noch gereicht haben.
Liebe Grüße!

Beitrag von jennalein2 09.02.11 - 17:05 Uhr

hallo!

also dein ZB sieht nich sehr nach ES aus, aber wenn ich das richtig seh, hast du erst vor fünf monaten entbunden...da darfst du von deinem körper nicht zu viel erwarten! vielleicht ist er einfach noch nicht bereit für einen regelmäßigen zyklus...
lg

Beitrag von urchin 09.02.11 - 17:32 Uhr

Also Suesse, das ist echt schwierig!! Bei Deiner Kurve kann man halt einfach bisher keine eindeutige Aussage machen. Vielleicht trauen sich deswegen nur wenige ueberhaupt was dazu zu sagen. Aber ich muss mich mal meiner Vorrednerin anschliessen: Wenn Du erst vor 5 Monaten Dein Baby hattest kannst Du wirklich nicht erwarten, dass irgendwas regelmaessig oder normal ist. Geduld!!
Die Ovu's sind in Deinem Fall wirklich 'ne gute Idee. Ich wuerd' die jetzt an Deiner Stelle auch weiter machen, solange bis wirklich 'ne eindeutige Hochlage kommt, sprich bis urbia Dir die Balken zeigt. Ausserdem koenntest Du versuchen regelmaessig nach dem ZS zu schauen. Die Veraenderung des ZS ist bei den allermeisten Frauen ziemlich deutlich und das ist das einzige Zeichen das Dir schon 2-3Tage vorher anzeigt, wann Du wohl fruchtbar bist. Viel Glueck!!