Lennart

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von knabberliesel 09.02.11 - 17:45 Uhr

Hallo,

ist Lennart mittlerweile ein Modenamen geworden? kommt mir so vor, höre dauernd etwas von Lenny, Lennox etc..
Möchte nicht, dass mein Sohn erst schauen muß wer gemeint ist bevor er antwortet:-p
Julian, Felix usw. sind doch eigentlich auch in den Top 10 aber dennoch nicht so häufig zu hören, oder?

Mir geht die Namensfrage selbst auf den Kecks aber irgendwann muß ich mal wissen wie unser Kleiner heißen soll#schwitz.

Sagt mal eure Meinung!!!!!

Beitrag von haseundmaus 09.02.11 - 18:08 Uhr

Hallo!

Ich finde Lennart/Lennard/Leonard/Lennox sehr häufig in letzter Zeit. Einen Lennart, einen Lennox und zwei Leonards kennen wir, alle in Lisas Alter.
Muss man natürlich mit sich selbst ausmachen, ob man damit ein Problem hat. Mich persönlich würde es nicht stören.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von zuckerpuffel 09.02.11 - 19:09 Uhr

Ich finde nicht, dass diese Namen Modenamen geworden sind. Zumindest nicht Lennart. Ich kenne zwar einen, aber der ist mittlerweile 13 :-)

Beitrag von erdbeerschnee 09.02.11 - 19:22 Uhr

Hallo,

mir ist das auch schon aufgefallen - in 3 verschiedenen Babygruppen ist jeweils ein Lennart #schock

Ich mag den Namen trotzdem :-p

Erdbeerschnee

Beitrag von leana-alissa 09.02.11 - 19:34 Uhr

Hallo, meine Große hat zwei Felix in der Kindergartengruppe. Julian gibt es bei uns nicht - nur eine Julia. Aber Lenn haben wir auch öfter mal dabei :-).

Ich finde es auch sehr schwierig, sich für einen Namen zu entscheiden. Und das Ganze machen wir jetzt schon zum Dritten mal und immer noch ist es total schwer, lach...

Lieben Gruß, Silvia

Beitrag von lienschi 09.02.11 - 20:18 Uhr

huhu,

ich finde das L-Namen allgemein recht in sind.

Als wir uns bei unserem Sohn für Leonard entschieden haben, habe ich eigentlich gedacht, das der Name bei uns in der Gegend nicht so häufig ist...
jetzt gibt´s in der Kita, in die er bald geht, einen Leonhard, Leopold, Leonardo und bald unseren Leonard. ;-)

Aber ich finde das nicht weiter schlimm.

Lennart finde ich übrigens auch sehr schön, auch wenn er immer häufiger wird.

lg, Caro

Beitrag von kisrett 13.02.11 - 13:00 Uhr

Lennart ist schön, hätte ich auch gerne für unseren Luca gehabt, aber meine bessere Hälfte fand in doooof, also haben wir jetzt eine Rudelbezeichnung;-) (irgendwie heisst ja jeder Luca:-[)
im Kiga gibt es einen Leopold. Anfangs fand ich den namen ganz ganz schrecklich (habe immer an Hallo Spencer gedacht -> Poldi Ich will dir fressen!) aber mittlerweile find ich ihn schön, er hebt sich ein wenig von der masse ab, und das will ja irdgendwie jede Mama!!

Kisrett