mumu abtasten und clomi

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nettelmaus21 09.02.11 - 18:19 Uhr

hallo erst mal

ich habe ja nun clomifen genommen und morgen ist ultarschall
wo ich ja schon #zitter#zitter

habe meine mumu abgetastet und da fühlte sich es weich an und weit oben .was bedeutet das meine tempi geht auch leicht nach oben aber ich messe ja noch net so lange ....

würde mich trotzdem über antworten freuen ich habe auch immer so ein zwicken links verstehe es nicht

Beitrag von fantimenta 09.02.11 - 18:34 Uhr

huhu #winke

ich messe seid dem ich clomi nehme auch.ein tempianstieg deutet auf den eisprung,meist fällt sie vor dem anstieg.das heisst also das der es war oder ist.

zeig dochmal dein zb :-)

ich hab seid dem 3 einnahmetag von clomi jeden tag unterleibsziehen und rückenziehen.ich denke das wird normal sein.werden die eierstöcke sein.

mitmumu abtasten kenn ich mich leider nicht aus,sorry

viel glück #klee

Beitrag von nettelmaus21 09.02.11 - 18:40 Uhr

das ist bestimmt nicht aussagekräftig weil ioch erst 3 tage gemessen habe eigentlich mehr aber ich habe die mess zeit noch nicht eingetragen

Beitrag von schogun 09.02.11 - 18:40 Uhr

Mumu abtasten ist sehr gefährlich, man kann viel verletzten und dann die Bakterien die an den Fingern sind. Lass der Natur seinen lauf.

Liebe Grüße

Beitrag von nettelmaus21 09.02.11 - 18:43 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940077/568958

Beitrag von shiningstar 09.02.11 - 18:54 Uhr

Die Frage hast Du doch heute oder gestern erst gestellt.

Unter Hormonen brauchst Du keine Tempi zu messen.

Warte mal den Termin morgen ab, der Arzt wird Dir schon sagen, wie viele Follis da sind, wie groß und wann der ES in etwa sein wird.

Und bitte keinen Mumu abtasten...
Ich habe hier sogar schon von Fehlgeburten gelesen, die durch Infektionen nach Mumu abtasten zustande gekommen sind!

Beitrag von fantimenta 10.02.11 - 00:45 Uhr

ich muss auch tempi messen trotz clomieinnahme mein arzt möchte das so.

ist auch sehr interessant sich das zb an zu gucken und zu sehen was sich so in einem verändert tempi mässig :-)