Fieber vom zahnen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von loonchen76 09.02.11 - 18:34 Uhr

Hallo Mädels!

Hab mal ne blöde Frage #kratz: seit gestern hat meine Maus 38,5° - 39° Fieber. Die nase läuft wie verrückt aber ganz klar, nicht gelb oder grün wie beim schnupfen. sabbern tut sie auch wieder und was mir auch noch auffällt, ihre Augen sind ganz glasig und ihr laufen die tränen ohne das sie weint. natürlich ist sie sehr anhänglich und ich gebe ihr auch die osanit kügelchen. gestern nacht habe ich ihr ein fieberzäpfchen gegeben, weil sie gar nicht schlafen konnte. heute tagsüber hat sie auch mehr geschlafen als sonst. sie ist auch sehr ruhig. sollte ich morgen zum KiA wenn sie weiter fiebert? Oder könnte es auch das 3 Tage Fieber sein? Ist das von der Temp. her höher?
Vielen Dank für Eure Tipps ;-)

Einen schönen entspannten Abend.

Mandy und Zoé (7 Monate)

Beitrag von furby84 09.02.11 - 19:36 Uhr

Hat deine Maus schon Zähnchen ?

Wir sind im moment am rätseln ob die bei unserem Johannes einschießen(10Wochen), das was du beschreibst trifft auf unseren Schatz zu bis auf das Fieber er hatte ne Tempi von 37,4°C ... aber auch das sabbern, weinen, Naselaufen etc.

Habe weiter oben gepostet...

LG Pia

Beitrag von inoola 09.02.11 - 20:31 Uhr

huhu,

also ich würde mit der kleinen zum arzt gehen. babys haben alle 6 tage einen kleinen infekt, mal mehr mal weniger. aber ich würds einmal abklären lassen.

das mit dem zahnen....

wenn die kleinen mäuse fieber haben, ist der stoffwechsel viel schneller als normal. und das regt das zahnwachstum an. deshalb DENKEN viele, das das fieber vom zahnen kommt. aber eigentlich kommt der zahn WEGEN dem fieber.
also ist deine mausi krank. :(

gute besserung
lg inoo (deren freundin zahnärztin und selbst zahntechnikermeisterin ist)

Beitrag von loonchen76 09.02.11 - 21:07 Uhr

Aha na da habe ich wieder was gelernt. Vielen Dank! Da werde ich morgen mal zum Doc fahren.

@Pia

nein wir haben noch keine Zähne, deswegen bin ich auch so unsicher, wel ich eben damit noch nix zu tun hatte

mit der temperatur 37,4° hat glaube ich, bei 10 wochen alten mäusen noch nix mit den Zähnen zu tun. meine hatte das in dem dreh rum auch mal, da habe ich meine Hebamme gefragt und die meinte, so kleine babys haben die temperatur meist etwas mehr. man sollte es beobachten, aber wenn es ni mehr wird wäre das ni schlimm. bei uns ist es dann auch wieder weniger geworden.
andererseits sind manche eben etwas eher dran und bekommen ihre zähne eben ganz fix ;-) und manche lassen sich eben ewig zeit:-(

Liebe Grüße Mandy und Zoé (die im Trauland ist - mal sehen wie lange noch#zitter)