Wäre bei ES+10/11..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clairedelalune 09.02.11 - 18:36 Uhr

..denn für den FA überhaupt schon etwas zu erkennen im Falle einer Schwangerschaft? Auf dem US sicher nichts außer einer stark aufgebauten Schleimhaut, oder? Würde eine Blutuntersuchung schon etwas bringen?

Den Termin diese Woche habe ich schon länger, normale Vorsorge. Ich habe ein paar Symptome, die Schwangerschaftsanzeichen sein könnten, ABER genauso gut auch PMS, wobei ich das in der Form so bisher noch nie hatte und es schon ziemlich bald nach dem Eisprung anfing. Hm. #gruebel

Sicherheitshalber habe ich angefangen, Folio zu nehmen..

Vielleicht kann mir ja jemand etwas dazu sagen. #blume

Lieben Gruß

Beitrag von zaubermaus211 09.02.11 - 18:38 Uhr

Auf dem US sieht der FA zu dem Zeitpunkt nichts! Aber ein Bluttest kann gewissheit bringen!
Alles Gute