Zahncreme

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von eva26 09.02.11 - 19:40 Uhr

Hallo
Mein kleiner Mann ist 1 Jahr alt . Meine Frage ab wann die Zähne mit Creme putzen. Mache es momentan nur mit Wasser. Bekommt Vitamin D und Flour Tabletten. Und wenn welche Creme.
LG Nina

Beitrag von sunshine1176 09.02.11 - 19:43 Uhr

Hallo Nina,

wenn er Fluor-Tabletten bekommt, solltest du auf jeden Fall eine Zahncreme ohne Fluor nehmen. Sonst ist das zuviel und das ist nicht gut.

Wir haben ab dem ersten Zahn mit Zahncreme geputzt!

LG sunshine

Beitrag von sarina76 09.02.11 - 19:56 Uhr

Hallo,

genau eine Zhancreme ohne Flour. Wir hatten Nenedent Zahncreme aus der Apotheke.

Lg Steffi

Beitrag von 10petra 09.02.11 - 20:09 Uhr

Hallo Nina,
wir haben die Zahncreme von Weleda gekauft. Es steht nur ganz klein gedruckt drauf, dass sie ohne Fluor ist. Alle anderen Zahncremes sind mit Fluor - zumindest habe ich nur die eine entdeckt und auch von einer anderen Mama empfohlen bekommen.
Gruß

Beitrag von kleene2003 09.02.11 - 21:07 Uhr

Du kannst die Zähne jetzt schon mit Zahnpasta putzen. Bei gabe von D-Fluoretten sollte man nur eine Zahncreme ohne Fluor verwendet. Es gibt eine von Weleda und eine von Nenedent, beide sind in der Apotheke erhältlich.

LG Nancy