Tempi 37,6 aber keine Anzeichen einer Erkältung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von florentine91 09.02.11 - 19:54 Uhr

Hallo Mädels,

hab da mal ne gaaanz dumme Frage: Muss man die Temoi immer morgens messen?
Habe die letzten Tage immer nur abends daran gedacht und sie ist von Tag zu Tag angestiegen. Habe sonst immer 36,5, gestern dann 37 und heute 37,6?!
Bin aber überhaupt nicht am kränkeln...

Müsste eigentlich heute oder am WE meine Mens kriegen (hat sich letzten Monat etwas verschoben) und gestern hatte ich eine ganz leichte Schmierblutung.
Darf ich noch hoffen???

Grüße

Beitrag von natik82 09.02.11 - 19:57 Uhr

Du darfst!!! #pro

:-D
VIEL GLÜCK!!!!!!!

Beitrag von florentine91 09.02.11 - 19:59 Uhr

Auch wenn ich abends gemessen hab? Ist das nicht völlig daneben???

Beitrag von natik82 09.02.11 - 20:06 Uhr

also wenn du dir sicher wärst, dass deine Meno heute kommen sollte, dann würde ich testen..ansonsten würde ich noch 1-2- warten!!
ich messe auch abends :) Und ohne einen ZB zu führen...würde mich wahnissing machen..ausserdem habe ich keine Disziplin

Beitrag von florentine91 09.02.11 - 20:11 Uhr

ich glaub ich hab auch nicht die Disziplin regelmäßig morgens zu messen.
Außerdem habe ich das Zyklusblatt nicht so ganz verstanden.

Das blöde ist nur, ich hab kaum vergleichsmöglichkeiten wegen meiner Temoi, habe halt nur ab und zu gemessen....

Aber normalerweise wenn ich krank bin, dann hab ich auch max. 37,5 und fühlen mich richtig schlecht, dieses mal ist echt anders... war total überrascht über die hohe Tempi (gestern schon...)

Beitrag von natik82 09.02.11 - 20:17 Uhr

dn sind wird schon zu zweit..doofies:) messen abends und auch noch ohne einen ZB..ajajajajaj :)

warte noch 2-3 Tage und mach dann einen sst..manchmal kommen die plötzlich, überraschend, schleichen sich an...und dann sind sie da..die bösen aus der Dunkelheit und machen die ganze Laune kaputt...#aerger

Beitrag von florentine91 09.02.11 - 20:32 Uhr

Genau! Und das ganze Geld für Test kann man lieber für Ovu-Test ausgeben ;)

Schönen Abend für Dich!!!

Beitrag von shorty23 09.02.11 - 20:09 Uhr

Hallo,

also abends zu messen hat nicht wirklich Sinn, denn es kommt sehr darauf an, was du vorher getan hast, wie aktiv du warst usw. Die Basaltemperatur ist morgens vor dem Aufstehen, man muss eine Weile geschlafen / geruht haben, sonst bringt es nichts. Es kann gut sein, dass du abends mal etwas höhere Tempi hast. Schau dir mal hier das Schaubild an http://de.wikipedia.org/wiki/Basaltemperatur Du musst wohl einfach noch etwas warten und hibbeln.

LG