Schwanger nach FG?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amypower 09.02.11 - 20:35 Uhr

hallo ich hatte letzten Monat eine Fehlgeburt in der 5.SSW! Möchte jetzt natürlich unbedingt schnell wieder schwanger werden! Hat jemand von euch auch so was erfahren oder kennt wen dem das passiert ist und dannach eine normale SS hatte. Wie lange hat es bei euch gedauert?

Beitrag von mininini 09.02.11 - 20:40 Uhr

Lass dich erstmal #liebdrueck
Ich hatte im Oktober eine FG und bis heute ist leider eine SS nicht wieder eingetreten, ich hab mich aber genauso unter Druck gesetzt wie Du und ich glaube das ist wirklich falsch.
Aber sieh es positiv, Du weißt wenigstens, dass Du schwanger werden kannst, also wird es auch noch mal funktionieren.
LG

Beitrag von luise85 09.02.11 - 20:42 Uhr

Meine Schwägerin hatte im Januar'10 eine Fehlgeburt in der 8.SSW und ist jetzt in der 21.SSW wieder schwanger. Heute hat sie auch gesagt bekommen, dass es ein Mädchen wird. Also läuft alles prima :-)

Viel Glück dir! #klee

Beitrag von dusty1 09.02.11 - 20:44 Uhr

hallo,
ich hatte im oktober 2009 eine fg und habe dann im januar 2010 wieder angefangen.bin dann auch gleich wieder ss geworden.muss aber dazu sagen das ich nur mit ovus gearbeitet habe und garnicht daran gedacht habe gleich wieder ss zu werden da wirvor der fg 8 jahre gebraucht haben.setzt euch nicht zu sehr unter druck und viel glück
lg anja

Beitrag von dusty1975 09.02.11 - 20:53 Uhr

Hey das tut mir leid. Ich drück Dich. #liebdrueck
Ich hatte bei meiner 1. Schwangerschaft auch eine Fehlgeburt in der 6. SSW, bin im nächsten Zyklus direkt wieder schwanger geworden.
Also nur Mut. Viel Glück
Liebe Grüße
Dusty #winke

Beitrag von schnuffi09 09.02.11 - 21:10 Uhr

Hallo guten abend,

ich hatte im juni 08 einen MA der erst ende juli 08 natürlich weg ging bin im zyklus darauf ss geworden und habe eine gesunde tochter.

jetzt hatte ich am 30.12.10 einen MA und bin ab morgen in 7ssw und hoffe natürlich das alles gut geht.

also meine erfahrung ist das es nach einem natürlichen MA recht schnell wieder funktioniert.

ich wünsche auch dir viel glück, ich denke sobald dein körper wieder bereit ist wird sich auch bei dir wieder schnell eine ss einstellen.

LG

Beitrag von sternche290486 09.02.11 - 21:16 Uhr

Huhu,
ich hatte m Dezember 2010 eine FG in der 5 SSW. Nun weiß ich seit ein paar Tagen das ich wieder Schwanger bin. War also der 2 ÜZ nach FG obwohl wir letzten Zyklus nicht wirklich geübt haben.

LG Sternche mit 3 Sternen im Herz und Bauchzwerg inside

Beitrag von mima19 09.02.11 - 21:20 Uhr

Hallo du,

erstmal ein #liebdrueck von mir an dich.

Nun zu deiner Frage: Ich hatte letztes Jahr im juni eine FG mit As in der 10ssw war nicht leicht für mich:-[, aber was soll ich sagen im Oktober habe ich dann schon wieder positve getestet und bin nun schon ab morgen in der 21 ssw.#verliebt

Allso kopf hoch und schön fleissig bienchen setzten jeden monat.;-)

lg Claudia mit Kim Sara in Bauch#baby

Beitrag von halleh 09.02.11 - 21:21 Uhr

Hallo,

ich kann jeden nur empfehen u warten. Ich bin nach einer FG auch schwanger geworden und hatte so Panik. Das ich es letzendlch auch verloren habe.