11 ÜZ und immer noch nichts :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katjesfan 09.02.11 - 20:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wir haben schon einen tollen Sohn und wünschen uns für ihn ein Geschwisterchen. Letztes Jahr habe ich die Pille abgesetzt, so dass wir uns nun schon im 11 ÜZ befinden, doch leider sind wir immer noch nicht schwanger.

Ich habe mich im Januar bei der FÄ komplett durchchecken lassen: Hormone sind in Ordnung, Eisprung ist da, Zyklus regelmäßig und bei meinem Mann ist auch alles in Ordnung, der hat sich auch testen lassen. Natürlich nehme ich seit Beginn des Übens auch Folsäure! Das einzige Problem ist, dass ich gut 7kg mehr auf die Waage bringe, als ich haben dürfte, aber ich bin dabei abzunehmen und bei der ersten Schwangerschaft hatte ich fast das gleiche Startgewicht...

Woran liegt es nur, dass es bei diesem Kind nicht klappen will? Bei unserem ersten Kind ging es schon nach 5 Monaten...

Liebe Grüße,
katjesfan

Beitrag von sevi-antonia 09.02.11 - 21:09 Uhr

Du weißt aber schon das der Körper aus eigenschutz beim abnehmen, meist nicht empfänglich ist!?

Ich habe auch übergewicht und hatte das auch bei meiner ersten ss und jetzt hats auch nicht geschadet!

Hatte meine frauenärztin gefragt ob das hinderlich sei, und sie sagte nur, das etwas übergewicht nicht hindert, solange man nicht fett ist und der Körper zu viel mit sich selbst zu tun hat!

Von daher, schitt auf das gewicht und fleißg weiter #schwimmer setzten!

lg und ich drück die Daumen für schnelles gelingen!

Sevi#winke

Beitrag von katjesfan 10.02.11 - 19:16 Uhr

Hi Sevi,
also meine Ärztin hat mir ja zur Diät geraten, weil sie meinte, dass es dann einfacher wird und auch schon demnächst klappen könnte... Hmm, mal schauen, ob sie Recht hat, denn das Ablenkmanöver (durch das Augenmerk auf die Nahrungsumstellung klappt nämlich nicht!).

Liebe Grüße,
katjesfan