Was tun mit mehlig-kochenden Kartoffeln vom Vortag?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von wuenschmirwas 09.02.11 - 21:07 Uhr

Guten Abend zusammen!

Ich habe heute wohl zu viele Kartoffeln gekocht und bin nun auf der Suche nach Rezepten, damit ich diese evtl. morgen zubereiten kann...

Hat jemand einen Tipp?

Vielen lieben Dank schon einmal!

Beitrag von rmwib 09.02.11 - 21:35 Uhr

Quarkkeulchen?

Beitrag von alkesh 09.02.11 - 21:42 Uhr

Bratkartoffeln, mich stört nicht das sie dann meist zerfallen ;)

LG

Beitrag von silk.stockings 09.02.11 - 23:22 Uhr

Klöße.

Beitrag von sausi72 10.02.11 - 14:12 Uhr

Kartoffelsuppe?

Beitrag von nana13 10.02.11 - 20:00 Uhr


Hallo


Rösti

Kartoffepürre

bratkartoffeln

Beitrag von wuenschmirwas 11.02.11 - 11:15 Uhr

Vielen Dank für die vielen Ideen...manchmal steht man einfach auffem Schlach!
:-p

Und es gab übrigens Bauernfrühstück!
;-)

Beitrag von newlife22 11.02.11 - 18:32 Uhr

Milchkartoffeln mit Mettwurststückchen, Milch, Petersilie, Salz, Pfeffer#mampf
sandra