nach ultraschall v.a. hashimoto thyreoditis

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoschi78 09.02.11 - 21:24 Uhr

hallo ihr lieben,

habe vor ein paar tagen gepostet das mein tsh bei 8,1 liegt daher auch der lange zyklus.
hat jemand von euch hashi und ist damit gut eingestell? oder ist schon jemand damit ss geworden?

lg susa #herzlich

Beitrag von amypower 09.02.11 - 21:32 Uhr

hey ich habe auch hashi habe im januar angefangen zu üben und bin gleich im ersten üz schwanger geworden leider dann in der 5 ssw ne fehlgeburt aber das gibt es halt leider hat nix mit der schilddrüse zu tun. nehme täglich l-thyroxin 75 bin damit gut eingestellt und weiß jetzt schwanger werden klapp auf jeden fall!!!!

Beitrag von maultier73 09.02.11 - 22:04 Uhr

Hallo,
ich habe seit der Geburt meines Sohnes Hashimoto, habe mit L-Tyrox 50 angefangen und bin inzwischen mit L-Tyrox 100 super eingestellt und habe prima Werte. Wichtig ist wirklich, dass du Deine optimale "Dosis" findest, dann dürfte das Schwanger werden kein Problem sein. Und auf Jod verzichten, das kann neue Schübe auslösen.
Viel Erfolg
Sabine

Beitrag von omit09 09.02.11 - 22:10 Uhr

Hallo!

Ich habe auch Hashi. Als es erkannt wurde und ich richtig eingestellt war, hat es auch ziemlich schnell mit unserem Sohn geklappt. Aber du musst auf jeden Fall auf Jod verzichten.

LG

Beitrag von mamutschka2011 09.02.11 - 22:11 Uhr

Hi,

ein TSH von 8,1 ist eigentlich mit einer Unterfunktion vereinbar. Sind denn deine anderen Werte im Normbereich?

Im Ultraschall sieht man normalerweise eine flächige Echoarmut. War das bei dir so?

Du musst dringend L-T4 gewichtsabhängig einnehmen. Wenn die anderen Werte auch schlecht sind, darfst du kein Autofahren und schwere Maschinen bedienen.

Auch wenn du jetzt ss werden willst, kann es Probleme geben. Hat man dir schon eine Therapie angeboten?

lg, mamutsch#blume