Was kann das sein?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von twingo1985 09.02.11 - 21:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

vielleicht könnt ihr mir ja helfen, bevor ich mal wieder umsonst zum FA renne...

Die letzten beiden Abende hatte ich im Bett einen recht starken Druck auf dem unten Bauch. Heute war ich mit meiner kleine spazieren, ca. 2 Std. und nun habe ich das Gefühl, wenn ich aufstehe als ob Steine an meiner Vagina hängen. Fühlt sich richtig stark nach Muskelkater an. ICh kann mich erinnern, dass ich das in der ersten SS auch hatte, aber nicht so früh und da habe ich noch viel Tischtennis gespielt.

Kennt ihr das und ist das normal?

Lieben GRuß
Nicole mit Johanna an der Hand und Babygirl 19 SSW Inside

Beitrag von corinna.2010.w 09.02.11 - 21:56 Uhr

huhu

vllt schon übungswehen?!
kann man in der 19 ssw auch schon haben :)

oder einfach zu viel gemacht?!


lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 19ssw#baby

Beitrag von antonia0707 09.02.11 - 22:07 Uhr

Hallo Nicole,

Ich kann dir sagen was das ist. Durchblutungsstörungen, das hatte ich auch schon und mein Arzt sagte mehr Pausen machen nicht so lange stehen oder laufen, wenn es nicht besser wird bekommt man eine Kompressionsstrumpfhose! Was anderes kann man wohl nicht tun!?
Bei mir ist es nach 3 oder 4 Wochen von allein weg gegangen!
Wünsch ich dir auch, ich weiß wie du dich fühlst!

LG Antonia 24 SSW mit Zwillingen

Beitrag von twingo1985 09.02.11 - 22:15 Uhr

Aber wie können mir Strümpfe helfen, wenn ich das Gefühl habe mir platzen gleich die Schamlippen?

Beitrag von antonia0707 09.02.11 - 22:36 Uhr

Es ist eine Strumpfhose und die ist aus einem bestimmten Material gemacht die den Körper bei der Durchblutung unterstützt! Und ich denke es gibt da unten noch einen sicheren und festen halt!
Ich habe es aber nie ausprobiert! Die Strumpfhosen sind auch massgeschneidert, dass heißt du wirst von z.B. Einer Apotheke (wo du das Rezept hinbringst) ausgemessen!
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.