essensfrage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von s.h.a.n.i 09.02.11 - 22:00 Uhr

man wird ja echt verrückt...was darf man essen und was nicht!?!
also ich ess eigentlich alles auf was ich lust habe.ausser rohes fleisch und so!weil ich toxoplasmose neg. bin.
nun hab ich ne frage:
darf ich selber gemachten eiersalat (von glücklichen dorfhühner) und nudelsalat essen?#mampfhab hier irgendwo gelesen das mayonaise auch bedenklich is.
stimmt das?

mir schwirrt der kopf
lg

Beitrag von jessiinlove82 09.02.11 - 22:01 Uhr

Darfst Du essen.
Nur auf die selbstgemachte Majonnaise würde ich verzichten.

Beitrag von chaos.theory 09.02.11 - 22:01 Uhr

Majo nur nicht, wenn du sie selber machst, denn dann ist ja rohes Ei drin und da geht es dann nicht mehr um Toxo, sondern um Salmunellen. Ansonsten, wenn die Majo ausm Supermarkt ist... Guten Appetit #mampf

Beitrag von winniwindel 09.02.11 - 23:22 Uhr

Mayo? Lecker! Also ich denke man sollte es nciht übertreiben.

Ich verzichte auf Alkohol und weiche stinkenden Zigaretten aus und esse kein rohes Fleisch bzw Fisch.
Früher wusste mana uch nichts von Toxo und die Menscheit besteht immenoch! =)