Ich bin verwirrt: Ovutest nur postiv???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von b-back 09.02.11 - 22:55 Uhr

Hallo Mädels,

hab den ganzen ZK, seit ZT10 (mein Zyklus dauert 28-29 Tage) immer brav meine Ovus gemacht.
Der Ovutest war IMMER negativ. Habe die von AIDe und dann die Befürchtung, dass ich entw. keinen ES hatte oder die Dinger Mist sind.
Jetzt mach ich gerade eben nochmal einen TEst.. ich weiß noch nicht mal warum, mein ES hätte theoretisch um den 31.01.-02.02. sein müssen...
und JETZT ist das Ding positiv?
WAs soll ich davon halten? Meint ihr mein ES kommt jetzt echt noch so spät?
Benutze den ersten ZK die Ovus und kenn mich deshalb leider nicht gut aus.
Hat jem. ähnliche Erfahungen gemacht?
Danke fürs Antworten. NMT ist der 15.02.
LG

Beitrag von reni-74 09.02.11 - 23:14 Uhr

es kann schon sein das sich dein ES verschoben hat das passiert wohl manchmal

es kann aber auch sein das die dinger mist sind

so und nun bist du genau so schlau wie vorher :-p

aber wenn menne da ist sicher ist sicher;-)

l.g. reni