An alle Nachteulen- zeigt her eure ZB´s...bis 0.00 Uhr...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pierci 09.02.11 - 23:38 Uhr

...falls ihr Lust habt...

Hier meins- ES kam viiieeel früher als erwartet- deshalb ein Löcherkäse zum Kaputtlachen...;-) Naja- so bleibt´s wenigstens spannend #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927104/565827

LG pierci #winke




Beitrag von jk8271 09.02.11 - 23:40 Uhr

Das ja in der Tat mal spannend #klee


hier mal meines... http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931639/564969

Beitrag von pierci 09.02.11 - 23:45 Uhr

na das ist ja mal fies- vollgas Tempisprung, dann nach unten, aber das kann der berühmte Östrogenabsacker sein..an den Bienchen kann´s net scheitern, also mal kräftig puuuuuust! Hoffe mit dir, dass Tempi morgen wieder hoch!

Respekt, dass du täglich Tempi notierst- da kann ich mal noch was lernen!

LG pierci

P.S. Was sagt dein Gefühl?

Beitrag von jk8271 09.02.11 - 23:48 Uhr

Mein Gefühl sagt, dass es geklappt hat- vieles anders,als sonst...

Vielleicht aber auch übertriebene Hoffnung...

Und tgl. Tempmessen, das hat sich eingebürgert, Thermometer liegt jeden Morgen auf dem N8tisch bereit, wie beizeiten mal die Pille #rofl

Beitrag von pierci 09.02.11 - 23:57 Uhr

toll- so ein Gefühl hatte ich nie- bin aber auch eher Pessimist, aber nur wenn sich´s um mich dreht...
Da bin ich ja mal gespannt, ob sich dein Gefühl bestätigt..Unbedingt berichten!!!

Beitrag von girl1986 09.02.11 - 23:41 Uhr

*g* wirklcih recht aussagekräftig ;-) Ich drück dir die Daumen #klee

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/540471/563590

Beitrag von pierci 09.02.11 - 23:50 Uhr

hey mann- hast immer so viel Mittelschmerz-Ziepen??? Würd mich wahnsinnig machen...

Tempi sieht guuuut aus, zwar immer kleine Absacker, macht nix- weil Tempi tendentiell steigend...Bienchen gut..Leichte Blutung ein paar Tage nach ES- Einnistungsblutung? Hattest du das schon mal? Daumen drück!!!


Beitrag von girl1986 09.02.11 - 23:54 Uhr

hihi ja ich hab vorm Es immer recht viel MS. Aber nie doll. Nur dieses mal an 2-3 Tagen richtig heftig.

Für eine Einnistungsblutung, wäre es zu zeitig. Denke eher, dass es noch vom Bienchen kommt, da der GV auch weh tat #schein Dankeschön #liebdrueck

Beitrag von pierci 10.02.11 - 00:00 Uhr

finde ich nicht, dass zu früh für Einnistungsbl. - könnte doch durchaus auch mit dem Bienchen vor den Balken geklappt haben???? Meinst du nicht?

Beitrag von girl1986 10.02.11 - 00:09 Uhr

Meinst du echt? zeitlich würde es passen mit der Sb. Nur Mumu,zvs und der stärkste Mittelschmerz passen nicht dazu. Auch ist die Tempi davor viel zu hoch.... mensch nun bin ich ganz wirr #schwitz

Beitrag von pierci 10.02.11 - 00:22 Uhr

na ja- ES war sicherlich erst später, aber manche Kampfbienchen können sich durchaus einige Tage halten...so ganz verwerfen würde ich das nicht, auch das Bienchen während der Balken könnte ursächlich für eine Einnistungsblutung gewesen sein- wenn´s denn eine war- nur eine Vermutung- ich kenne deine "Bienchen nicht"- es gibt solche und solche...
und du kannst das sicherlich besser beurteilen...Vieles ist möglich!!! Es bleibt spannend...

Beitrag von girl1986 10.02.11 - 00:29 Uhr

Also ohne jetzt irgendwie "großkotzig" zu klingen.... bisher bin ich immer sehr, sehr schnell ss geworden. Immer der 1. Zyklus mit Eisprung. Mein Mann scheint auch richtig gute Schwimmer zu haben. Also optimale Vorraussetzungen.
Mittlerweile bin ich auch nen bissl am zweifeln... vielleicht hätte ich die tempi vom 22. garnicht runter setzen sollen. Dann würde es tatsächlich schon eher nach ES aussehen und die SB würde zeitlich zu einer Einnistung passen.
Das was eben nicht passt, sind Mumu und zvs. Allerdings hab ich bei manchen Kurven shcon gesehen, dass der auch eine weile brauchte, eh er zu ging und sich auch der zvs recht lange hielt. Nun bin ich voll am grübeln #schein Danke für den Gedankenanstoß #liebdrueck

Beitrag von reni-74 09.02.11 - 23:41 Uhr

na dann drück ich mal die daumen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/902240/565951


l.g. reni

Beitrag von pierci 09.02.11 - 23:54 Uhr

oh mann, tagelanger Tempianstieg und dann wieder runter...das sollte jetzt aber mal wieder nach oben gehen!!! Noch ist alles gut...Oh jee, bist bestimmt super nervös vor morgen...Daumen drück...

Beitrag von reni-74 09.02.11 - 23:56 Uhr

da kannst aber wissen

l.g. reni

Beitrag von fantimenta 09.02.11 - 23:44 Uhr

#rofl

das doch mal nen super blatt :-D

dachte meins wäre doof aber deins schlägt alles #rofl

hier meins :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944459/567066

Beitrag von pierci 10.02.11 - 00:04 Uhr

grins- aber ein tägl. geführtes Blatt passt auch nicht zu mir ;-)

Sorry- mit Clomi kenn ich mich net aus- aber da dein ES noch bevorsteht, kannst du ja nur eines machen- ALLES GEBEN!!! Aber das weiß du ja selber...

Daumen sind gedrückt!

P.S. Nimmst du Clomi schon länger?

Beitrag von beylana 09.02.11 - 23:49 Uhr

zu deinem ZB kann man nicht viel sagen, hast ja auch nicht wirklich oft gemessen :-p
drück dir aba trotzdem die Daumen #pro#pro

hier ist meins:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927640/565721

ich hoffe dass meine Tempi weiter schön steigt und meine Balken demnächst kommen

LG#blume

Beitrag von pierci 10.02.11 - 00:08 Uhr

na das sieht ja ähnlich aus wie bei mir- ES früher als erwartet so wie ich das sehe...aber Bienchen sitzen, somit Chancen schonmal gut.....