namensfrage:)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von miri28 10.02.11 - 00:18 Uhr

huhu ihr lieben:)
bin jetzt 37+0:)und wir bekommen eine kleine prinzessin:)
ich stehe überhaupf gar nicht auf modische namen, und viel weniger noch auf namen die jedes zweite kind trägt..emily, amy, hannah, jolie usw...

mein favorit seit eh und je ist nahla (honigbienchen)

so meinungen!!
bisher hatte ich nur positive aussagen, nur weiß man ja auch nicht wie ernst die leutz das meinen.

mein mutter und schwiemutter, beide an die 60, finden den namen glaub ich schlimm:(
gut mir egal, uns muss er ja gefallen, dennoch, rein interesse halber, interresiert mich mal ne anoyme meinung:)

glg

Beitrag von solania85 10.02.11 - 01:25 Uhr

Nahla...........mh muss sagen mir gefällt er auch nicht.... glaub zu nem kleine schwarzen Mädchen würd er gut passen.... aber sonst kann ichs mir nicht vorstellen.

aber wie du sagtest.... IHR müsst mit dem Namen klarkommen.

LG Solania

Beitrag von kaeseschnitte 10.02.11 - 10:17 Uhr

da muss ich an die tochter von halle berry denken.
der name ist okay, aber nicht der brüller.
grüsse
ks

Beitrag von ginger75 10.02.11 - 01:59 Uhr

Hallo

war Nahla nicht das Löwenmädchen aus König der Löwen ?

Sie schrieb sich zwar ein wenig anders aber an der Aussprache ändert sich nicht.

Also mich würde das zu sehr an Disney erinnern.

Sorry

Beitrag von olivia2008 10.02.11 - 06:41 Uhr

Ich finde Nahla süß. Außergewöhnlich und ich würde irgendwie an ein schwarzes Mädchen denken. Aber welcher Name ist schon deutsch ;-)
Ich denke da an das kleine Löwenmädchen aus "König der Löwen", aber macht ja nix

Beitrag von bine2008 10.02.11 - 07:33 Uhr

ich find den namen SUPER!!!!

Beitrag von haseundmaus 10.02.11 - 07:59 Uhr

Hallo!

Also es ist jetzt kein Name, den ich aussuchen würde, aber ich find ihn ok. Find nur die Schreibweise etwas komisch mit dem h dazwischen. Nala fänd ich wesentlich schöner vom Schriftbild. Aber das ist so eine Ansichtssache.

Und generell: Würde Namen niemals mit jemanden aus der Familie besprechen, da meckert doch sowieso jeder. Aber gut, dass es euch egal ist, was da gemeckert wird, denn wie du schon sagst, euch muss der Name gefallen.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von hael 10.02.11 - 10:35 Uhr

Nahla gefällt mir überhaupt nicht....es ist ein Modename und du sagst, du stehst nicht auf Modenamen. Nahla erinnert mich immer an König der Löwen und nicht an Menschen. Wie wäre es mit Melissa oder Melina, beide bedeuten auch Honigbiene bzw. so süß wie Honig.

Beitrag von erstes-huhn 10.02.11 - 13:11 Uhr

Der Name ist sicherlich selten, das finde ich gut.

Zum aussprechen finde ich die zwei a´s nicht so günstig, da würde ich eher nehla nehmen....