Rezept mit altbackenen Brezeln

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von su_root 10.02.11 - 07:32 Uhr

Guten Morgen die Damen.

Ich habe von gestern noch 3 Salzbrezeln.
Hat jemand eine Idee, wie ich die in einer Mahlzeit unterbringen könnte?

Gruß root

Beitrag von aussiegirl600 10.02.11 - 07:56 Uhr

Google mal nach "Brezenknödel" und "Brezensuppe".

Beitrag von lili30 10.02.11 - 09:36 Uhr

Ja mach Brezelknödel, die sind wirklich lecker =)

Beitrag von su_root 10.02.11 - 10:38 Uhr

Vielen Dank.

Ja, das mit den Knödel hört sich lecker an.
Allerdings irretiert es mich m, das die in eine Plastiktüte und dann ins kochende Wasser sollen.
Da können sich die Weichmacher im Plastik noch besser lösen...
Hm.

Gruss root

Beitrag von blind-date 10.02.11 - 19:15 Uhr

Hallo
Ich pack die Masse für meine Knödel immer in Alufolie. Ich mach aber keine kleinen Knödel,sondern forme immer eine Rolle draus.
Manu