isometrisches Foto

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julie8r 10.02.11 - 07:59 Uhr

Hallo Ihr.

Hat jemand ein isometrisches Foto vom Baby machen lassen für den Reisepass? Muss man dafür unbedingt zum Fotografen oder bekommt man das mit Ruhe und etwas Geschick auch selber hin?

Danke für Tipps...

#blume Julie

Beitrag von lunait 10.02.11 - 08:03 Uhr

Morgen,
du musst zum Fotografen. Und selbst da, ist es nicht einfach dein Kleines richtig zu treffen. Bei uns hat es ein paar Anläufe benötigt bis wir ein Foto hatten;-)

lunait

Beitrag von stemi81 10.02.11 - 08:35 Uhr

Hallo,
also wir haben für unsere Kleine gleich kurz nach der Geburt einen Kinderreisepass machen lassen und nun als sie 6 Monate war, haben wir die Daten und das Foto aktualisiert. Wir haben die Fotos immer selber gemacht. Ich habe die Kleine auf ein weißes Tuch gelegt und das Gesicht von oben fotografiert. Wichtig ist, dass die Kleinen den Mund geschlossen haben und nicht lachen und direkt in die Kamera schauen. Das Bild habe ich dann mit einem Passbildgenerator in die richtige Position bzw. Größe gebracht. Es gab bei der Behörde auch keinerlei Probleme, die haben mich sogar gefragt, ob ich das Bild selbst gemacht habe.

Grüßle Stemi81

Beitrag von julie8r 10.02.11 - 08:38 Uhr

Danke... ich werd's versuchen...

#blume Julie

Beitrag von a.m.b.e.r 10.02.11 - 09:17 Uhr

Du meinst sicher ein "biometrisches" Foto. :-D
Isometrie ist irgendwas aus der Mathematik...

Genau, zum Fotografen mit dem Baby und dann Geduld mitbringen.

Beitrag von estelle-miriam 10.02.11 - 10:56 Uhr

Hi Julie,

wir sind auch zum Fotoladen gegangen als Hendrik ziemlich genau 4 Monate alt war. Es war wider Erwarten gar kein Problem. Ich habe ihn kurz aufrecht gehalten, die Fotografin hat ein paar Worte gesprochen damit Hendrik auch hinschaut und schon war das biometrische Foto im Kasten. Es ist wirklich toll geworden und der Kinderreisepass war nach einer Woche fertig.

LG
Romy mit Hendrik