Frischer Atem am Tag der Hochzeit!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von lisa-1976 10.02.11 - 08:20 Uhr

Guten Morgen,

wie mach Ihr denn das, Kaugummi ist ja blöd. Nehmt Ihr Bonbons und wenn ja welche?

Wäre ja blöd wenn bei dem vielen gratulieren der Atem nicht gut ist.

LG Lisa

Beitrag von nicole1508 10.02.11 - 08:32 Uhr

Hallo Lisa
Ich trinke Sekt nach dem Standesamt vor dem Gratulieren,LOl.
Ne ganz ehrlich keine Ahnung,vertraue mal darauf das er wie immer ist also nicht unangenehm aber leider neige Ich bei Stress zu Magenprobleme und das merkt man dann auch am Atem.

Beitrag von kerstin0409 10.02.11 - 09:20 Uhr

Hallo Lisa!

Also um was man sich so alles Sorgen machen kann #rofl

An sowas hab ich gaaaar nicht gedacht, das war wirklich mein kleinstes Problem #rofl

Mach dir keinen Kopf, hast du jeden Tag schlechten Atem? Warum dann an deinem Hochzeitstag? Wirst ja normal frühstücken und trinken in der Früh? Dann Sekt, etc.

Da gibts keinen schlechten Atem find ich, wär mir noch nie aufgefallen ;-)

Beitrag von merline 10.02.11 - 10:01 Uhr

Ich hatte an diesem Tag wie auch in meinem Alltagsleben immer TicTac parat, die kann man auch mal unbemerkt im Mund zergehen lassen.......

LG Merline

Beitrag von similia.similibus 10.02.11 - 10:58 Uhr

Warum sollte der Atem denn an diesem Tag nicht gut sein? Oder gibt es da ein grundsätzliches Problem mit frischem bzw. nichtfrischem Atem?

Beitrag von marion0689 10.02.11 - 21:04 Uhr

Hallo!!

Darüber haben wir uns ehrlich gesagt gar keine Gedanken gemacht.
Wir haben auch im Alltag keine Proleme mit schlechtem Atem oder Ähnlichem.

Außerdem wurde, als wir im Festsaal ankamen, erstmal ein Gläschen Sekt auf das Ehepaar und zur Begrüßung getrunken.

Und nach dem Sekt, riechst du eh nur nach nach Sekt und da kam dann bei uns das Gratulieren.

LG

Beitrag von kleenerdrachen 10.02.11 - 21:36 Uhr

Ich würde wohl eher Rennie gegen Sodbrennen einpacken, denn nur durch Aufstoßen würde der Mundgeruch ganz schlimm sein.
Ansonsten mal für zwischendurch Tic Tac oder so...