Kindermilch oder Kuhmilch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von brini1987 10.02.11 - 08:26 Uhr

Guten Morgen Mamis

ich habe eine Frage, mein Sohn Luca wird im März 1 Jahr. Er braucht frühs noch eine Flasche, im Moment bekommt er Hipp 1er Milch.
Ich würde gerne die Flasche ersetzen durch Müsli und eben Milch oder Kaba.
Wie macht ihr das bei euren Kids?

lg Brini

Beitrag von sparrow1967 10.02.11 - 09:26 Uhr

Ich hab gestillt. Kuhmilch mag Junior nicht.

Hätte ich nicht gestillt, wäre ich vermutlich bei der Kindermilch geblieben - denn die ist den Minis angepaßter als Kuhmilch oder aber hätte die Flasche ganz normal durch Frühstück ersetzt.

Es muß auch kein Kaba sein- warum ;-)?

lg
sparrow

Beitrag von bella-marie 10.02.11 - 09:56 Uhr

Mein Sohn ist zwar erst 4 Monate und bekommt das noch nicht. Aber ich würde Kuhmilch geben. Denn mir wurde schon ganz oft gesagt das die Kindermilch süsser ist als Kuhmilch oder auch nach Vanille oder so schmeckt. Und Kinder normale Kuhmilch dann nimmer wollen. Und wenn man Ihnen nicht zu viel Kuhmilch giebt ist das auch oki.

Wie gesagt ich werde das so machen aber das muss jeder selbst wissen.

Lg

Bella

Beitrag von madeintexas 10.02.11 - 14:23 Uhr

Hallo,

ich finde das ist ein sehr schweres Thema!Ich habe/hatte mich dazu entschlossen meiner Maus erstmal Kindermilch zu geben!Sie ist nun 13 Monate alt, bald 14!Und bekommt seit kurz vor ihrem 1sten Geburtstag nun Kindermilch!Sie bekommt auch nur noch morgens Ihre Flasche Milch, dann aber so 200-250ml uind die haut sie auch so weg und wenn sie die nicht bekommt ist die schlecht drauf!:-)Von daher fällt Müsli bei uns schonmal aus...Und da sie ja schon noch so 200ml und mehr Milch trinkt gebe ich ihr Kindermilch, weil dort der eiweißgehalt nicht so hoch ist wie bei Kuhmilch!Denn pro Tag sollen die Kleinen nur so um die 300ml Kuhmilch zu sich nehmen wegen dem Eiweiß und dazu zählt auch Joghurt, Käse etc.!Und da sie nachmittags sehr gerne, also so gut wie jeden Tag nen Joghurt isst und dann abends noch Käse usw wären wir ja schon längst über die 300ml wenn ich ihr auch morgens noch Kuhmilch geben würde!Also gebe ich ihr erstmal Kindermilch!Ob das allerdings nun die richtige Entscheidung war, wer weiss....:-)

LG