Stößst sich nachts das Köpfchen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 86claudi 10.02.11 - 09:14 Uhr

Hallo,

meine Kleine (10 Wochen) robbt im schlaf so in ihrem Körbchen rum, das sie sich den Kopf am Rand stößt. Manchmal weint sie, aber nicht immer, und ich lege sie wieder mittig und sie schläft weiter. Das passiert mehrmals in der Nacht, sie schläft so unruhig. Ein Nestchen will ich wegen der Erstickungsgefahr nicht nehmen, will aber auch nicht, dass sie sich was tut...

Wollen morgen mal das Kinderbett aufbauen, glaub aber ehr nicht, dass es besser wird. Was meint ihr dazu? Schlafen eure auch so unruhig?

Danke