morgen 2. Folli Tv - Bammel

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von tobiinlove 10.02.11 - 09:48 Uhr

Mann, ich muss mich mal bei euch ausheulen.
Hatte am Di. erste Follischau an ZT 9 nachde ich 3 Tage 300 iE Gonal F und die nächsten 3 Tage 225 iE
gespritzt hab. Ergebnis lt. Doc nicht so toll.
Er sagt war nix aber wenn ich richtig gesehn hab ca. 3 Follis mit 9mm.
Dosis sollte ich wieder auf 300 erhöhen und morgen zum . US kommen.
Hab echt Bammel dass sich nix mehr getan hat.
Spring so schlecht auf die Medis an. Der Doc meinte auch, dass ich ja schon recht hhoch dosiere...

ach menno....gings jemandem von euch auch so und hat sich um guten gewendet?

Bin etwas traurig

LG

Beitrag von sonnenschein10002 10.02.11 - 10:17 Uhr

Hallo

ich wollte dir muz machen bei mir war es auch so
ich habe angefangen mit gonal f 150 Ei
dann beim 1 US hatte ich auf jeder Seite 4-5 stück,da mußte ich erhöhen auf 187,5 dann beim 2 US linke seite hat sich nichts getan nicht weiter gewachsen linke seit nur noch 2 ich mußte nochmal erhöhen auf 225 EI die ärztin sagte mir aber gleich das wenn sich nichts tut bricht sie ab.
das waren die 2 schlimmsten tage immer wieder hoffen und bangen
und was soll ich sagen beim 3 US waren 3 folikel zu sehen und die punktion wurde gemacht es konnten 3 EZ entnommen werden und gestern der anruf 2 konnten befruchtet werden#huepf und morgen ist TF
Also erstmal kopf hoch es ist ncoh nichts verloren

fühl dich mal #liebdrueck
Ich drücke dir die#pro

Liebe grüße julia