Jucken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von begemotik 10.02.11 - 10:26 Uhr

hallo
Ich habe im mom ein jucken und brennen an meiner scheide,#klatsch bin in 15 Woche schwange. Hab am Mittwoch FA Termin wegen Kontrol Untersuchung, muss ich aber vielleicht schon früher zum arzt wegen jucken? kann das Baby schaden`?#ei
danke#winke

Beitrag von tamil1975 10.02.11 - 10:28 Uhr

ICh würde direkt gehen, könne ein Scheidenpilz sein, und den sollte man schon möglichst schnell behandeln...

Beitrag von muckel777 10.02.11 - 10:38 Uhr


Hallo Begemotik,
das würde ich auch sagen, Du brauchst bestimmt Kadefungin. Ich hatte ständig einen Pilz in der Schwangerschaft.
Hol Dir noch zusätzlich Cranberrysaft aus dem Reformhaus das ist gut und spült alles durch damit nicht auch noch eine Blasenentzündung entsteht.

Alles Gute. #klee

Muckel

Beitrag von simplejenny 10.02.11 - 11:51 Uhr

ja klingt nach Pilz. Ich war damals aber nicht damit zum Arzt sondern nur bei der Hebamme. Die kontrollierte den Ph-Wert. Wenn der im sauren Bereich liegt ist alles ok, dann ne Salbe und Zäpfchen und in ein paar Tagen ist wieder alles gut.

Die Hebamme sagte mir damals Biofanal. Das half gut bei mir. Die Hebamme sagte auch noch, dass so ein Pilz kein Problem ist solange der Ph-Wert ok ist. ALs ich es dann später mal dem Arzt sagt, machte der auch keine großen Anstalten. Also keine Panik.

Liebe Grüße
Jenny