"Mensschmerzen" noch in der 10. Woche ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krissi2709 10.02.11 - 10:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mach mir (mal wieder) so meine Gedanken....Hatte ganz zu Beginn der SS so regelartige Schmerzen und nach einigen Wochen sind sie nun wieder da:-( Also so Ziehen im UL und Kreuzschmerzen. Kennt Ihr das oder muss ich beunruhigt sein???#kratz

LG und DANKEEEEE #winke#winke

Beitrag von cico77 10.02.11 - 10:37 Uhr

Hallo,

mach dir keine Gedanken, das ist ganz normal das sind die Mutterbänder und die Gebärmutter die sich ja jetzt vergrößern.
Manche merken es nicht so manche viel :-)

Lg dani(29ssw)

Beitrag von julie1108 10.02.11 - 10:39 Uhr

Ja, ist ganz normal.

Mir hat Magnesium Verla sehr geholfen. Davon wurde es besser.

LG

Beitrag von jacky24-1988 10.02.11 - 10:40 Uhr

ja das ist normal,
mach dir keine sorgen das werden auch nicht die einzigen schmerzen bleiben,

ich freu mich sogar immer wenns weh tut dann merk ich wenigstensmal das ich schwanger bin. haha

Beitrag von chris1179 10.02.11 - 10:40 Uhr

Hallo,

ich bin in der 27. SSW und habe das ab und zu immer noch ;-)

Aber dem Baby geht es bestens, alles super.

Lg Christina + Krümelchen (26+1)

Beitrag von nessa79 10.02.11 - 10:58 Uhr

Das habe ich sogar die ganze Ss über immer mal wieder... :-D Habe dagegen dann immer Magnesium genommen, und dann wars schnell besser.
LG
Nessa (36. Ssw)