warum kommt die mens nicht richtig?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 10:38 Uhr

hallo ihr lieben,

ich weiss nicht was ich denken soll?

bin verwirrt und depri zu gleich, hatte gestern gepostet das ich meine periode bekommen hab und freundin schwanger ist, vielen dank nochmal für mutmache antworten tut echt gut.

aber jetzt sieht es so aus das mein mens nicht durchkommt:

di auf mi blut (dunkelrot) am toipapier dann bis jetzt gar nichts und vorhin sehr schleimige bräunliche schmiere am toipapier sorry für ausführliche beschreibung #hicks

tempi ist auch gestiegen siehe im vk mein zb

#danke

Beitrag von emily86 10.02.11 - 10:39 Uhr

#huepf ich finde du solltest immernoch einen Test wagen :-)

ich hatte auch SB und nun kommt nix mehr...
bin meeega hibbelig!!!

Beitrag von emily86 10.02.11 - 10:40 Uhr

ach du hast einen negativen Test heute :-(
mhhh komisch

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 10:49 Uhr

ja leider ist von nadal vielleicht sch.... artikel, warte noch bissle und mach nen gescheiten test :-(

Beitrag von fiona.2 10.02.11 - 10:46 Uhr

Hallo,
will Dich nicht entmutigen,aber das hatte ich auch schon.
Mens kam auch nicht richtig durch,3 tage immer mal wieder SB,zwischendurch immer mal wieder nix. Bis die Mens dann doch voll kam.
Aber vielleicht ist es bei Dir ja anders.
Das hoffen kann ein schon ganz schön verrückt machen,geht mir oft genauso.
Daumen sind gedrückt.
LG

Beitrag von kleinesimse 10.02.11 - 10:48 Uhr

auch wenns schwer fällt und es Dich bestimmt total kirre machen wird...

ich würde noch 3 Tage warten und dann noch mal nen Test machen
wenn sich die Mens bis dahin immer noch so verhält!

man hat so lange auf den Tag gewartet - das wird es auf drei Tage
hin oder her nicht ankommen, oder?

Solange die Temp so schön oben ist ist noch nix verloren!!!

Drück Dir feste die Daumen #pro und wünsch Dir viel Durchhaltevermögen!

Beitrag von sassi2608 10.02.11 - 10:51 Uhr

Hey!

Also ich an deiner Stelle würd auch noch mal testen. Hatte nämlich genau die gleiche Situation und bin jetzt in der 7. Woche #schwanger. Es besteht also noch Hoffnung.

Lg Saskia

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 11:10 Uhr

wow das ist ja ein beispiel :-)

schöne kugelzeit wünsche ich euch...

ne frage hattest du noch andere beschwerden

ich hab so als ob die mens gleich kommen würde so komisches gefühl und mir ist sehr heiss am kopf am meisten meine bäckchen glühen...

#danke

Beitrag von sassi2608 10.02.11 - 11:48 Uhr

Vom Gefühl her dachte ich auch, dass meine Mens kommt. Ist bei mir immer wie ein leichter Druck. Hab ich sogar bis heute noch ab und zu zwischendurch. Ansonsten hatte ich am Anfang an Kreislaufprobleme, bis heute bin ich jeden Tag total müde und meine Brüste schmerzen. Mit der Übelkeit hab ich bis jetzt Glück gehabt, das geht eigentlich.
Vielleicht hat sich ja dein ES verschoben oder es hat sich, wie bei mir, erst sehr spät eingenistet. Das wäre ja ne Erklärung für die SB. Wegen der verspäteten Einnistung hat meine FÄ mir ca. ne Woche zurückgestuft. Sonst wär ich schon in der 8. ssw.
Teste in 1 oder 2 Tagen noch mal und wenn deine Mens immer noch nicht kommt, würde ich mal zum FA gehen.
Übrigens, bei meiner besten Freundin, waren bis zur 7. ssw alle Tests negativ. Erst der Bluttest beim FA war positiv und der Kleine ist jetzt 4.

Lg Saskia

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 11:55 Uhr

hatte dir ne mail geschrieben hat sich damit erledigt :-)

#danke dir das macht mir mut mal schauen was daraus wird bin echt gespannt hatte mit hibbel eigentlich aufgehört naja ich versuch mich nicht reinzusteigern und freue mich hoffentlich umso mehr :-)

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 10:58 Uhr

diese warterei macht einen echt irre aber ich halte das durch bis sonntag dann mach ich ggf nochmals einen test

hab eh am mo termin bei fa wegen zyklusmonitoring mal schauen :-)

#danke euch allen

Beitrag von sunshine-80 10.02.11 - 11:08 Uhr

und wie empfindlich ist dieser test gewesen? 25 mlU/ml oder 10 oder gar 50?
warte noch drei tage, wenn die olle noch nicht da ist, wage einen weiteren tst oder ab zum FA.

Alles Gute und viel #klee

Beitrag von skorpion1978 10.02.11 - 11:21 Uhr

weiss nicht genau welche das sind bin auf der arbeit aber glaub 25er

mo hab ich einen termin :-) wegen zyklusmonitoring

Beitrag von sunshine-80 10.02.11 - 11:26 Uhr

kann sein dass ein 25 noch nicht anschlägt.
warte noch bisschen und mache am dann am so. noch einen, 10-er. der du wartest bis montag wenn dus aushätst :-p

viel #klee