Geschlecht nicht eindeutig.....*silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kullerkeks2007 10.02.11 - 11:04 Uhr

Stelle euch erstmal nen #tasse hin.....

War heute zu meiner Vorsorgeuntersuchung. Meinem Krümel geht es wunderbar (Foto in VK)
Sie hat auch nach dem Geschlecht geschaut aber sie will sich nicht festlegen. Es könnte sowohl ein Mädchen als auch ein Junge sein.
Nun muss ich 4 Wochen bis zum nächsten Termin warten.

Wem ging es auch so???

Beitrag von zetajones 10.02.11 - 11:07 Uhr

Nunja, was soll ich sagen:

Schlussendlich gehts doch allen so, die noch kein Outing haben.
Es könnte Junge oder Mädchen sein :-).

Mach Dir nix draus. In 4 Wochen bist Du vielleicht schlauer, oder auch nicht ... abwarten.

Schön, das es dem Baby gut geht, das ist immer die Hauptsache.

LG
Zeta Hebamme

Beitrag von chris1179 10.02.11 - 11:13 Uhr

Hallo,

so geht es vielen hier...und ganz ehrlich, so wichtig ist das doch auch gar nicht, oder?

Hauptsache, dem Baby geht es gut...

Bei uns hat man in der 21. Woche auch noch nichts gesehen und mir ist es inzwischen auch egal, ob wir es noch erfahren oder nicht. Am 3. März haben wir in der 30. Woche noch mal einen Termin, vielleicht wissen wir es danach.

Wir haben alles in neutralen Farben gekauft und freuen uns einfach nur auf unser Baby, egal, was es wird.

In der 17. Woche ist es ohnehin noch nicht eindeutig, weil die Babys da oft noch gleich aussehen.

Lg Christina + Krümelchen (26+1)

Beitrag von leenchen82 10.02.11 - 11:43 Uhr

Hallo, mir ging es genauso.:-) Meine FÄ hat in der 17.SSW sich auch noch nicht festlegen wollen aber es sah nach einem Mädchen aus. Zwischen den Beinchen war nix was nach einem Jungen aussah. Aber weil es ungünstig lag also noch kein 100% Outing.:-( TJa und nach 4 Wochen beim 2.Screening. "Herzlichen Glückwunsch zum Jungen!" Und da war "plötzlich" was zwischen den Beinchen was nicht zu übersehen war!;-) Wurde bei der FD auch zweimal betätigt!#verliebt

leenchen#winke

Beitrag von stefk 10.02.11 - 12:12 Uhr

Hallo! #winke

Mir ging es auch so ... und das beim 2. Screening in der 21. ssw! Sieht wohkl eher nach einem Jungen aus, aber mein FA wollte sich auch nicht festlegen. Ich soll noch nicht alles in blau kaufen ;-)!

Na ja, warten darf ich jetzt noch 6 1/2 Wochen bis zum nächsten US!

LG,
stef