blöööööde Frage..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knorkelchen 10.02.11 - 11:05 Uhr

hab leider noch kein zyklusblatt, da ich erst auf meine nächste mens warten muss.

bin jetzt ca ES+7 und messe trotzdem morgens mal...und mein wert ist um die 37° ... wenn ich eure blätter so angucke, lag fast jeder die -eventuell ss sein könnten, oder sind- bei dieser zahl.

hab auch ganz leichtes ziehen...aber wohl nur schön reden, mit ganz viel einbildung, wa?#kratz

#schmoll...will auch!!!

Beitrag von carobienchen2512 10.02.11 - 11:07 Uhr

misst du denn die tempi dann auch immer um die gleich uhrzeit? denn das ist ausschlaggebend für ein anständiges und aussagekräftiges zyklusblatt. an E+7 kann man allerdings noch nicht wirklich viel sagen. deine tempi sollte nach ES mind. 18 tage in hochlage sein, dann kann man sicher von einer ss ausgehen. wünsche dir viel glück #klee

Beitrag von bergle85 10.02.11 - 11:08 Uhr

Hallo korkelchen,

das kann man ja nie so pauschal sagen.

Es kommt ja auch drauf an, wie deine Tempi sonst so den Zyklus über gewesen ist.
Wenn die vor dem ES auch schon relativ hoch war, muss das noch gar nichts heissen.

Hast du denn sonst auch schon gemessen?

lg moni

Beitrag von knorkelchen 10.02.11 - 11:15 Uhr

ja, auch spass vor dem ES, da lag sie bei 36,2/4°...

ich warte und trinke#tasse tee und ein bißchen kaffee;-)