Bin heute nicht ganz dicht!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von malou81 10.02.11 - 11:45 Uhr

Hallo zusammen,

vorweg will ich sagen, dass ich diesen Kommentar nicht böse meine, denen gegenüber, die schon so lange versuchen, ein Baby zu bekommen. Ich hege auch schon lange einen Kinderwunsch, aber erst in diesem Jahr ist es möglich, den auch umzusetzen.

Ich weiß gar nicht, was mit mir los ist, aber ich heule schon seit zwei Stunden, bloß weil ich ein Ultraschallvideo auf youtube gesehen habe. Hab das nur aus reiner Neugier gemacht --- ich weiß, das war ein Fehler #klatsch
aber jetzt hat mich die große Sehnsucht einfach gepackt. Mir laufen die Tränen unkontrollierbar aus dem Kopf. Normalerweise bin ich echt nicht so ne Heulsuse #heul ... hab einfach nur einen schlechten Tag und hab mich gefragt, ob ihr das auch manchmal habt.

LG Malou (NMT 19.2.)

Beitrag von igelchen26 10.02.11 - 11:47 Uhr

ohja solche tage kenne ich zu gut.


lg

Beitrag von malou81 10.02.11 - 11:50 Uhr

ich kenne das gar nicht von mir. Komme mir total bescheuert vor, weil im Grunde alles super ist. Mir gehts gut, ich habe alles, was ich mir gewünscht habe, nur heute kann ich mich auf nichts konzentrieren, außer auf meinen großen Wunsch. Müsste mich auf ne wichtige Präsentation morgen vorbereiten, aber krieg nicht die Kurve. #heul

Beitrag von martina-martina 10.02.11 - 11:50 Uhr

Hallo Malou,

oh je, Deine Nerven liegen ja total blank! Lass Dich erstmal #liebdrueck !

Mir ging es letzte Woche so ähnlich, als meine Freundlin ganz stolz ihren Babypass raus holte!

Wir müssen stark sein, auch wenns sich blöd anhört. Unser Kinderwunsch ist mittlerweile so groß und wir so versteift, dass das hin und wieder passieren wird!

Ich fühle mit Dir! Sei Dir gewiss, wir werden mit sicherheit auch bald unsere Bilder etc. jedem freudestrahlend zeigen können!!!!!!!!!!!

Ganz liebe Grüße

Martina:-)

Beitrag von malou81 10.02.11 - 11:53 Uhr

Danke schön. Komme mir wirklich blöd vor.

Beitrag von ceres86 10.02.11 - 11:53 Uhr

Als ich die Pille abgesetzt habe, habe ich auch wegen jedem Mist geheult... liegt oft auch an den Hormonen. Aber ich denke, wenn man mit der Einstellung ran geht, dass das auch MAL ok ist, ist das schon irgendwie befreiend.... Falls das sehr oft passiert, sollte man sich aber Gedanken machen (nicht das man noch depressiv wird...)

Beitrag von malou81 10.02.11 - 11:57 Uhr

Ja, Hormone!!!! Keine Ahnung, ob die schuld sind. Hab das wie gesagt sonst nicht. Nehme auch seit 1,5 Jahren keine mehr. Müssen dann meine eigenen schuld sein :-[

Beitrag von yvi2111 10.02.11 - 12:04 Uhr

hihi , wart mal ab wenns soweit ist , bin normal immer gut drauf und als soweit war hab ich bei jedem film der nur a bissi schnulzig war geheult wie ein schlosshund ;-)

Beitrag von malou81 10.02.11 - 12:06 Uhr

Na toll, jetzt heul ich und lache ;-) bin echt nicht ganz dicht heute. Aber Danke für die lieben Worte. Das kann ja heiter werden...

Beitrag von yvi2111 10.02.11 - 11:55 Uhr

ja das kenne ich , nur das ich mir meine eigenen bilder ansehe, weiß auch nicht warum , wollte sie eigentlich wegräumen,

aber bei uns klappt das schon , dann laufen wir mit einem dauer grinsen rum ;-)