Oh nein mädels mir ist was passiert sch...............

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von muttidiezweite 10.02.11 - 12:09 Uhr

Also kurz zu mir,
ich habe in der 11ssw laut ultraschall aber in der 8ssw eine AS na MA gehabt am 27.1 nun sind es heut 14 tage her man darf ja nach 14 erst sex und so haben, also ich und mein mann sind uns heute nacht sehr nah gekommen und dass noch ohne verhütung ich könnte mich #klatsch.

und nun ist dass schlimm???

ich meine schwanger werde ich eh nicht den dazu brauch ich erst mal ein ES den ich glaube ich erstmal nicht habe oder ach ich rede mir was ein

Beitrag von yvi2111 10.02.11 - 12:18 Uhr

kommt auf deinen arzt drauf an , meiner meinte ich darf weiter machen wie gewünscht , bei mir warens ca 12 tage

wenn der körper es will pssierts wenn nicht dann nicht , zerbrich dir nicht den kopf ;)

viel glück yvi

Beitrag von mila2010 10.02.11 - 12:30 Uhr

Hallo,
ich hatte am 1.12 eine FG mit AS gehabt in der 12.ssw.
Wir haben direkt nach der Blutung wieder SEX gehabt unverhütet!
Mein Arzt war nicht dagegen !

Mach dir keine Sorgen

Ganz Liebe Grüße

Beitrag von sweatheart83 10.02.11 - 13:55 Uhr

Hallo!

Also mir sagte am Dienstag der Arzt in der Klinik das ich so 1-2 wochen erstmal keinen sex haben soll.
Sollte es aber genauer mit meiner FÄ absprechen. Das mach ich jetzt am Dienstag.
Er meinte auch das einige raten erstmal 3 Monate zu warten mit dem weiter üben aber das auch nichts dagegen spricht wenn man es gleich wieder versucht.

Ich denke das muss "Frau" doch selbst für sich entscheiden, wann sie wieder so weit ist. Mach dir da keinen Kopf!

Lg sweatheart83