5 Monate nach Geburt wieder Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von baby2123 10.02.11 - 12:37 Uhr

hallo ihr!

ichweiß, um rauszufinden ob ich schwanger bin oder nicht sollte ich wohl nen ss test machen. nur hab ich panische Angst davor!#zitter da ich noch nicht meine regel habe, weiß ich überhaupt nicht was los ist, ausser das mir seit 2 wochen hin und wieder übel ist. ist jemand nach der geburt gleich wieder #schwanger gewesen?

Beitrag von majasophia 10.02.11 - 13:08 Uhr

hattet ihr denn ungeschützten sex?

habt ihr eine verhütung? wenn nicht, dann muss man damit rechnen schwanger zu werden, auch nach der geburt auch wenn die periode noch nicht wieder regelmäßig ist und auch wenn man stillt!

ich würde dir raten, dir erstmal klarheit zu verschaffen, vielleicht machst du dich nur unnötig verrückt! also testen und dann hast du gewissheit und kannst überlegen, was zu tun ist.

Beitrag von hanni2007 10.02.11 - 13:10 Uhr

Hallo

Ja ich....Meine beiden großen sind 13 Monate auseinander.
Es war ganz schöner Stress mit zwei so kleinen Kindern und das war auch so nicht geplant.
Aber nun ist es ja schon ein paar Jahre her und im nachhinein ist es gar nicht so schlimm gewesen.
Die Phasen die kommen,wenn sie in die Pubertät kommen ist auch nicht ohne.
Ich wünsche dir alles Gute

Miri

Beitrag von baby2123 10.02.11 - 13:30 Uhr

Danke für die antworten!

natürlich ist es das beste gleich nen test zu machen. bin auch nicht dafür unnötig was vor sich herzuschieben. Aber in diesem fall hab ich wirklich so ne angst.. #schwitz. mach mich dann wohl heute auf den weg nen #schwanger test kaufen.


LG

Beitrag von die-brunsis 10.02.11 - 16:23 Uhr

Ich gehör auch dazu.

5 monate nach geburt wurde ich wieder schwanger, bin jetzt in der 16. woche. bisher ist alles ok, von der schwangerschaft bekommt man nicht viel mit.

wir hatten auch eigentlich mit kondom verhütet, die pille hatte ich abgelehnt, weil ich meinte, kondom reicht... naja, bisher war es uns noch nie passiert, das so ein ding auch abrutschen kann. und das war natürlich auch gleich ein treffer.

nach dem ersten schock haben wir uns doch seeehr gefreut und es hat auch seine vorteile, wenn kinder so nahe beieinander sind, sie können besser miteinander spielen, du bist im prinzip gleich mit der familienplanung durch etc.

klar hab ich manchmal angst, aber ich denke, das ist zu schaffen, andere bekommen zwillinge oder sogar drillinger und schaffen das!

liebe grüße
die brunsis mit Jonas (7,5 Monate) und Baby im Bauch (16.SSW) was ich heute wieder auf dem ultraschall sehen durfte #verliebt

Beitrag von m_sam 10.02.11 - 16:24 Uhr

Hallo,

wir haben gleich ab der 1. Periode (da war unsere Kleine damals 6 Monate) wieder probiert.
Es hat dann geklappt, als sie 7,5 Monate alt war und die beiden sind 16,5 Monate auseinander.
Ungeplant kam dann sogar noch Nr. 3 hinterher (22 Monate nach Nr. 2).

Ich find´s prima. Stressig wird es doch auch, wenn die Kinder größere Abstände haben.

Alles Gute für Euch.

LG Samy

Beitrag von lebenslichter 10.02.11 - 18:03 Uhr

Hallo,

ich bin 6 Monate nach der letzten Geburt wieder schwanger geworden und in ca. 5 Monaten ist ET. Insofern kann ich noch nicht von viel Erfahrung sprechen, aber auch wenn die erste Zeit sicherlich anstrengend sein wird, so wird es doch auch viele Glücksmomente geben. Die zwei werden aufgrund ihres Altersabstandes gut miteinander spielen können. Es hat sicherlich mehr Vor- als Nachteile. Vieles im Leben geschieht ungeplant und oft ist das Ungeplante das, was das größte Glück und die größte Freude bringt.

Lg,
Lebenslicht

Beitrag von gemababba 10.02.11 - 18:07 Uhr

Ja ich :-)

war 10 wochen nach der Geburt wieder schwanger aber geplant :-)
Und es war besser denn je und ich muß dir sagen für die kinder ist es das
tollste was es gibt mittlerweile sind sie 13 Monate und 24 Monate und es ist super.

Klar am anfang ist es stress aber es ist danach eine echt schöne Zeit.

LG Jenny

Beitrag von jessy0212 10.02.11 - 20:18 Uhr

ich bin auch schwanger mein sohn ist jetzt 7,5 monate wenn sein geschwisterchen kommt ist er 15 monate ca