Kurze Umfrage... Wöchentliches Treffen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnylove87 10.02.11 - 12:47 Uhr

Hallo,

ich arbeite in der Thammavong Schule in Neustrelitz und bin für sämtliche Seminare, Vorträge, Ausbildungen zuständig.....

nun eine kurze Frage, da ich ja selber schwanger bin in der 15.Ssw (14+2) und ich einen neuen Kurs/Vortragsreihe planen soll da dachte ich mir warum nicht in meiner Stadt wo es eigentlich keine Angebote für schwangere ausser dem üblichen Geburtsvorbereitungskurs gibt einen Kurs für Schwangere anbieten.

d.h. 1x wöchentlich abends ca 2h, dort würde dann jedes mal ein anderer Vortrag zu verschiedenen Themen der Schwangerschaft aus Sicht der Chinesischen Medizin stattfinden, sowie danach eine Stunde Qigong Übungen speziell für die Schwangerschaft angeboten werden. Danach besteht dann die Möglichkeit für alle Kursteilnehmer gemeinsam gemütlich mit einer Tasse Tee bei uns in der Schule zusammen zu sitzen und zu quatschen...

Sooo jetzt meine Frage ;-) würde euch so ein Kurs interressieren?

ja oder Nein und wieviel Geld würdet ihr für einen Abend (ca. 2h) ausgeben?

Vielen Dank für eure Hilfe, ich würde den Kurs gerne auf die Beine stellen (auch aus eigenem Interesse :) und würde mich über eure Gedanken und Anregungen freuen

Beitrag von bunny2204 10.02.11 - 12:51 Uhr

Hallo,

ich würde so eine Abend schon intressant finden, allerdings würde ich ihn nicht gleich 10x besuchen, aber so 3 Abende könnte ich mir vorstellen.

Kostenpunkt für 3 Abende: ca. 40 Euro fände ich okay.

LG BUNNY

Beitrag von blair1304 10.02.11 - 12:57 Uhr

Ich schließe mich da Bunny an :-)

Beitrag von sunnylove87 10.02.11 - 13:00 Uhr

Ok geplant hätte ich jetzt auch so ca 3- höchstens 5x um sich kennen zu lernen und ich dachte so 5 € /pro Abend...danke für eure Antworten..:)

Beitrag von snuffle 10.02.11 - 14:04 Uhr

Also ich finde die Idee echt gut auch von deinen Preisvorstellungen. Also, wenn es sowas bei uns geben würde, würde ich warscheinlich hin gehen.