nach der pille wan wieder ss geworden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lovley22 10.02.11 - 13:23 Uhr

hi

habe seit september pille abgestetzt und jetzt bin ich nicht merh ss geworden habe angst gar nicht merh ss zu werden oder braucht es seine zeit??

wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr ss geworden seid??

liebe grüße

#winke

Beitrag von bunny2204 10.02.11 - 13:25 Uhr

Mein FA hat mir vor meinem ersten Kind geraten, die Pille drei Monate vor dem ersten Versuch abzusetzen, damit sich der Zyklus reguliert.

Ich hab im Juli abgesetzt und war Ende November schwanger.

bunny #hasi

Beitrag von lilith33 10.02.11 - 13:25 Uhr

Also ich hab im Juli 2010 abgesetzt und bin im Januar schwanger geworden.

meine Ärztin meinte damals, dass es sofort klappen kann, aber unter Umständen auch bis zu einem Jahr dauern kann...

also Geduld und weiter üben ;-)

Gruß Lilith

Beitrag von nadine1013 10.02.11 - 13:25 Uhr

Bei uns hat es 3 Monate gedauert - hatte aber nur eine leichte Pille und hab sie auch nur 5 Monate nach der Entbindung meiner Tochter genommen - dann hatten wir uns doch schon für ein 2. Kind entschieden.

September ist nun wirklich noch nicht lange her, das ist nicht ungewöhnlich, dass es etwas dauert. Du wirst noch etwas Geduld haben müssen.

Beitrag von kerstin0409 10.02.11 - 13:26 Uhr

Huhu!

Ich hab im August letzten Jahres die Pille abgesetzt und hab im Dezember dann positiv getestet.

Meine FA meinte, dass man mind. 6 Monate rechnen muss. Kommt drauf an, wie lang hast du die Pille genommen?
Ich 9 Jahre ungefähr...

LG Kerstin
13.ssw

Beitrag von lovley22 10.02.11 - 13:28 Uhr

hab die ein jahr genommen nicht lange deswegen habe ich angst gar nicht merh ss zu werden!!

Beitrag von kerstin0409 10.02.11 - 13:31 Uhr

Mach dir nicht so einen Kopf und setz dich nicht unter Druck.

Du hast ja noch Zeit. Streß ist das schlechteste was du machen kannst.

Beitrag von bhavana 10.02.11 - 13:26 Uhr

Hallo!
Hab im April 2009 die Pille (Cerazette) abgesetzt, im Oktober 2009 haben wir zum "basteln" begonnen, und im September 2010 wurde ich schwanger!

Hat also 11 Monate gedauert!

Wünsche dir viel Glück!

#klee

Beitrag von nici20285 10.02.11 - 13:28 Uhr

Ich hab im juni abgesetz und war anfang september ss

Beitrag von guitti 10.02.11 - 13:28 Uhr

Bin im ersten ÜZ schwanger geworden. War wohl ein Glückstreffer, vorallem weil wir in der fruchtbaren Zeit auch nur einmal Sex hatten.

Beitrag von mar3950 10.02.11 - 13:28 Uhr

Hi,

bin jetzt im ersten Zyklus nach absetzen der Pille schwanger geworden.

Beim ersten hat es ca. 5 Monate gedauert.

Stress dich nicht so!

LG viel Glück

Beitrag von meli1987 10.02.11 - 13:30 Uhr

Nur mal mit der Ruhe#tasse


es brauch nun mal seine Zeit bis sich der Körper wieder um gestellt hat, der eine mehr der andere weniger #schein

bei mir hat es vier Monate gedauert nach dem ich fast zwei Jahre meine Pille genommen habe.....

Wie lange hast du den deine Pille genommen??????

Aber ich vertsehe deine Angst nach drei Monaten dachte ich auch oh jetzt muss es aber mal werden, dann hab ich mir meinen Eisprung ausgerechnet z.B. hier bei Urbia und habe immer danach #schwitz#sex#schwitz hab mir nach dem #schwitz#sex#schwitz immer ein kissen unters Becken gelegt und siehe da morgen bin ich in der 32ssw mit meiner Tochter #verliebt

Also Kopf hoch wird schon und nicht zu sehr hinein versteigern #tasse#torte
#winke


Ganz liebe Grüße Meli mit Malik 2,5 und #baby girl 31ssw

Beitrag von babygirl172 10.02.11 - 13:36 Uhr

Also bei mir war es so.

Ich habe die pille 5 Jahre genommen. Ich hatte sie abgesetzt und bin direkt in meinem ersten Zyklus ohne pille schwanger geworden. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Mein FA hat auch gesagt das es überhaupt nichts damit zu tun hat wie lange man die pille vorher genommen hat. Sondern einfach wie der Körper damit zurecht kommt. Also du musst einfach nur entspannt bleiben, dann klappt das schon :-D

Beitrag von wunschmami82 10.02.11 - 13:31 Uhr

Hi

also bei uns hat es 11 Monate gedauert. Ich hab im Dezember aufgehört und im November positiv getestet. Wir haben es am Anfang aber auch nicht darauf angelegt weil ich ja noch in mein Hochzeitskleid passen wollte.

Ich drück dir die Daumen das es bald auch bei dir klappt.

LG
Claudia mit Bauchzwerg 14+6 #winke

Beitrag von juice87 10.02.11 - 13:32 Uhr

im 4 ÜZ mit hilfe von frauenmanteltee :) lg franzi mit finja(fast 3) und krümmel (14 ssw)

Beitrag von melanie2005 10.02.11 - 13:35 Uhr

Ich hab die Pille fast 6 Jahre genommen, hab sie dann im Oktober 2010 abgesetzt und bin im November 2010 Schwanger geworden.

Aber jeder Körper ist unterschiedlich!
Stress dich nicht

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von jacma 10.02.11 - 13:38 Uhr

Nach 14 Jahren Pilleneinnahme hat es bei uns 9 ÜZ gedauert. Wollte schon verzweifeln aber bis zu einem Jahr ist nun mal ganz normal.

jacma mit Bauchzwerg 15+3

Beitrag von j.d. 10.02.11 - 13:44 Uhr

Ich hab die Pille Anfang Oktober zuletzt genommen und bin nun in der 6. SSW. Hatte aber ab November 2009 schonmal 7 Monate die Pille nicht genommen und in dieser Zeit nur 1x meine Mens, weshalb mir der Arzt auch dazu geraten hat ne andre Pille als davor für ein paar Monate zu nehmen um den Zyklus wieder einzupendeln - du siehst es kann manchmal dauern und manchmal geht es aber auch total schnell. Also kein Grund zur Sorge!
Wünsche dir viel #klee dass es schnell klappt!

Beitrag von corinna.2010.w 10.02.11 - 13:50 Uhr

huhu

bei mir hat es ganze 2 jahre gedauert.
Hab allerdings 7 jahre die pille genommen.

geduld un spucke:)


lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 19ssw#baby

Beitrag von turtle1985 10.02.11 - 19:33 Uhr

Hi,

ich hab 10 Jahre die Pille genommen und sie abgesetzt und war 2 Wochen später schwanger. Hab immer gedacht der Körper braucht Zeit um seinen Zyklus zu finden. Aber scheinbar nicht immer.

Bei dem einen gehts gleich und beim anderen dauerts länger nur nicht aufgeben...

Lg #winke