welchen wert soll ich nehmen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarah-maus-09 10.02.11 - 13:33 Uhr

blöde frage ich bin heute gegen 5,30 uhr einmal wach gewesen normale messezeit 7,00 uhr tempi 36,55

hab dann einmal schon gemessen weil ich nicht wusste ob ich wieder einschlafen kann

bin dann aber 15 min später wieder eingeschlafen bis 7,15 uhr

hab dann noch mal gemessen 36,70

welchen wert soll ich jetzt nehmen?

Beitrag von bannabi 10.02.11 - 13:34 Uhr

ich würde den 2ten nehmen..da er ja ungefähr die normale messzeit hat...

vllt ein vermerk unter störfaktoren schlechter schlaf oder so...

wie sah denn deine tempi die vorherigen tage aus?

Beitrag von lucas2009 10.02.11 - 13:38 Uhr

Ging mir heute genauso so, ich habe den zweiten genommen,passte auch besser zu meiner Kurve...
Meine Tempi stört das sonst nicht, aber diesen Monat ist sie anscheinend sehr anfällig

Beitrag von kleiner-feger 10.02.11 - 13:46 Uhr

mal so ne frage normalerweise messe ich morgens nach dem aufwachen meine tempi... jetzt hab ich mich abends so beschissen gefühlt und verdacht auf fieber gehabt hab dann abends gemessen und prompt 38.2 das war 6 tage nach meinem es und dann bin ich ins bett morgens dann im bett hatte ich wieder 37.1 was soll ich jetzt denken??? schon blöd denn wert von abend kann ich wohl vergessen...

Beitrag von lucas2009 10.02.11 - 13:47 Uhr

ja sicher, du musst den Wert von morgens nehmen... Wenn du Fieber hattest, ist der Wert ja sowieso verfälscht....

Beitrag von kleiner-feger 10.02.11 - 13:53 Uhr

dachte ich mir auch... naja mal schauen heute morgen war er bei 36.8 pendelt irgendwie immer so dazwischen bis hin zu 37.1 abwarten und tee trinken...