ES an Zyklustag 21?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pueppi706 10.02.11 - 13:48 Uhr

Hallo,

hatte von euch schon mal eine am 21. ZT den ES, wenn der Zyklus sonst 30/32 Tage lang ist??

Ich habe diesen Monat keine Tempi gemessen, aber seit heute Vormittag ziemliches Ziehen im UL, könnte der ES sein oder was meint ihr?

Und wenn das der ES war, muss ich dann mit einem Zyklus von 35 oder mehr Tagen rechnen?

Beitrag von ninchen.1981 10.02.11 - 13:49 Uhr

Hallo,

würde von einer Zykluslänge von 35 Tagen ausgehen.

LG

Beitrag von melanie1707 10.02.11 - 13:51 Uhr

Hallo, ich hatte letzten Zyklus auch ES am 21.ZT, die Mens kan dann am 35.ZT.
Hab so normalerweise Zyklus zwischen 30-33 Tage
LG

Beitrag von bannabi 10.02.11 - 13:52 Uhr

hallöchen

ich hatte in den letzten 5 ÜZ wo ich meinen körper wirklich beobachte den frühesten ES an ZT 21...

kann aber durchaus auch mal sein dass sich dein ES stressbedingt oder so verschiebt... =)

beobachte das weiter dann wirst du mehr wissen...

vllt kannst du ja auch den ZS beobachten? oder mal schauen wie der grade ist...


wenn dass dein ES ist würde ich ungefähr von 35tagen ausgehen =)

Beitrag von ennovyb 10.02.11 - 13:53 Uhr

Also ich hatte meinen ES am 19ZT bei einer Zykluslänge von 30-33 Tagen. Absolut normal also. Du kannst ab dem 21 ZT dann plus 12-16 Tage rechnen und hast Deinen evtl. NMT-Tag!
Viel Glück! #klee#klee

Beitrag von pueppi706 10.02.11 - 13:55 Uhr

vielen Dank für die schnellen Antworten #klee