Es dauert noch......bin aber sooo ungeduldig!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miserka 10.02.11 - 14:07 Uhr

Hi!

Bin in der 38 SSW und ich will das Kind endlich haben!:-[ Der Doc meint heute, dass alles noch zu ist, der Kopf weit oben und er sagte nur " ok dann Bis nä Woche..."
Sage ich euch..die letzten Wochen sind nicht schön, dei Warterei macht wahnsinnig:-)

Wem gehts auch so???

LG
Magdalena

Beitrag von babyzeit 10.02.11 - 14:12 Uhr

Hallo Magalena,

mein Tread steht ein wenig weiter unten.

Bin jetzt 40+4 und hatte die letzten Tage Einleitung gehabt, ohne Erfolg :-( ich kann dich verstehen, die letzten Wochen sind die schlimmsten...aber die gehen auch vorbei.

Kopf hoch...

viele liebe grüße

Beitrag von charly1185 10.02.11 - 14:12 Uhr

Hey Süße,

dem kann ich nur zustimmen. ich bin jetzt in der 31. SSW und mein kleiner wird in ca. 50 Tagen per KS geholt. Aber ich kann es echt auch nicht mehr erwarten. ist unser 1. Kind und ich will ihn endlich in den Armen halten. Somal es echt langsam unerträglich wird. Er ist sehr mobil und nur am treten. Er soll ja nicht zu früh kommen, aber hätte jetzt auch kein Problem damit.

Wünsch dir noch ein paar schöne erholsame Tage und so lang is es ja nicht mehr. :-D

Liebe Grüße und alles Gute
Charly1185 in der 31. SSW

Beitrag von asturis 10.02.11 - 14:14 Uhr

hallo,

also ich bin ja ab morgen erst in der 30. Woche, aber damals bei meinem Sohn ist es mir genau so gegangen. die Warterei hat mich fast Wahnsinnig gemacht. mir ist es ab der 37/38 Woche ziemlich schlecht gegangen und ich wollt einfach nicht mehr....

dieses mal, bin ich zwar auch ungeduldig, aber irgendwie hab ich gar nicht richtig Zeit großartig darüber nachzudenken (neben Kind, Haushalt, Arbeit, etc. etc.)

lg, Asturis mit Eric 3J und Strampelinchen 28+6

Beitrag von nadine1013 10.02.11 - 14:22 Uhr

Hi,

na, du hast ja auch noch etwas Zeit, immer Geduld.

Ich hab in genau einer Woche ET und bei mir siehts auch nicht besser aus ;-)

LG, Nadine mit Helena (18 Monate) + Raffael (ET-7)