Unglaublicher Geburtsbericht

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von magmagruen 10.02.11 - 14:12 Uhr

Hier nun den Bericht wie am Sonntag den 06.02.11 unsere Jasmin zur Welt kam.
So kurz wie die Geburt war halte ich auch den Bericht....
Hatte seit ca 11 Uhr Vormittags leichte Wehen,
Befund im KKH um 15 Uhr Mumund geschl. GBH steht noch.....
Wehen auf CTG unregelmäßig aber stärker.
Sollte ein bischen rumlaufen und um 17 Uhr wieder zur Kontrolle kommen.
Um 16 Uhr waren die Wehen plötzlich so stark das ich es kaum aussgehalten habe,bin wieder in den Kreissaal neuer Befund nach einer Stunde Mumund 8cm auf #schock #schock
dann ging alles ruck zuck, ein Paar Wehen,Fruchtblase wurde geöffnet da sie bei 9 cm immer noch nicht geplatzt war.
Um 16 Uhr 57 war Jasmin auf der Welt, eine Blitzgeburt, vom stehenden GBH bis zum #schrei 1 Stunde und 57 Minuten. #herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich



Beitrag von beat81 10.02.11 - 16:52 Uhr

Echt unglaublich!

#herzlich-lichen Glückwunsch!!

Beitrag von cucina3 10.02.11 - 18:08 Uhr

Krass !

Gratulation zur Blitz-Geburt !

Beitrag von ninefl 10.02.11 - 19:11 Uhr

Das nenne ich mal schnell =)

Tolles Geburtsdatum übrigens,da hab ich auch Geburtstag :)

LG Nine

Beitrag von nessa79 10.02.11 - 20:35 Uhr

Erinnert mich ein wenig an die Geburt meiner Kurzen :-D
Mittags um 13.00 unregelmäßige Wehen, Muttermund nur 2 oder 3cm offen. Spaziergang, sollte um 15.00 da sein, Wehen stärker und regelmäßig, Muttermund bei 8cm. Und dann ging es alles ganz schnell, Fruchtblase wurde gesprengt und da war sie

Beitrag von butzelinchen 11.02.11 - 13:41 Uhr

Das will ich auch! #winke

Glückwunsch und schöne Kennenlernzeit #fest