Bin völlig am ende....

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von sweatheart83 10.02.11 - 14:15 Uhr

Hallo zusammen!

Ich muss mich mal kurz ausheulen und entschuldige mich schon jetzt für das ganze #bla

Gestern hat sich mein Freund von mir getrennt. Und das wo ich am Dienstag ne fehlgeburt mit Ausschabung hatte.
Wir hatte vorher schon immer wieder mal streit. Vorallem in der schwangerschaft. Er kam mit meinen Launen nicht klar. Ja, ich weiss das ich nicht immer einfach war. Aber hätte er da nicht auch ein wenig rücksicht nehmen können/müssen?!

Naja und jetzt ist alles zerbrochen. Ich komme mit dem verlust des Babys noch nicht zurecht. Es ist wirklich sehr schwer für mich. Und er hat nichts besseres zu tun, als wieder auf mir rum zu hacken, von wegen wie kalt ich ihm gegenüber wäre, er hat das gefühl ich bräuchte ihn nicht und er würde nur stören. ich sagte ihm das ich im moment echt andere sorgen habe und ich erstmal mit dem verlust klar kommen muss. Das er nicht zu viel von mir erwarten soll. Und das ich ihn natürlich brauche, aber er nicht böse sein soll wenn ich im moment mehr in mich gekehrt bin.

Eine halbe stunde später, ich sprach erstmal kein wort mit ihm. Da sprang er auf, nahm seine sachen, sagte das er das alles nicht mehr kann, es sei jetzt endgültig aus. Und dann ging er! Seit dem kommt nichts mehr von ihm.

Ich weiss einfach nicht weiter....erst das baby und jetzt auch noch er...

Danke fürs zuhören....tat gut das mal los zu werden

Lg sweatheart83

Beitrag von redrose123 10.02.11 - 14:19 Uhr

Gebt euch Zeit, lass Ihn erstmal wieder runterkommen, und setzt euch dann zusammen, er leidet auch zeigt es vieleicht nicht und sagt es nicht....Schreib Ihm einen Brief das er sich Zeit nehmen soll und sich melden soll, macht aber einen Termin 1 oder 2 wochen aus, hab ich bei meinem Mann auch gemacht, gesagt überleg es dir erstmal alles udn in 2 wochen reden wir nochmal.....