Dringend bezgl. Abfindung / Ende Elternzeit

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von missflz 10.02.11 - 14:33 Uhr

Hallo,


weiß jemand folgendes....



für die Berechnung einer Abfindung bei einem Aufhebungsvertrag, zählen da alle Beschäftigungsjahre?

Start als 400 € Kraft - Vollzeit Job inkl. der Elternzeit?

oder wird die Elternzeit nicht mit berechnet als Beschäftigungsjahre?


ich finde keine verlässliche Aussage, hat evtl. jemand einen link etc.?


DANKE

Beitrag von windsbraut69 10.02.11 - 14:36 Uhr

Ich glaube nicht, dass Du dazu nen rechtsverbindlichen Link findest.
Abfindungen sind ja nicht gesetzlich vorgeschrieben, sondern Verhandlungssache.

Gruß,

W

Beitrag von kati543 10.02.11 - 16:05 Uhr

Die Elternzeit zählt mit, wenn du danach weiter gearbeitet hast. Und das tust du ja auf alle Fälle/ bzw. hast du getan.