Figur nach ss...

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von melli.87 10.02.11 - 14:39 Uhr

Hallo ihr lieben,...
Am 21.1.2011 bin ich zum ersten mal Mami geworden :) Der kleine kam per Kaierschnitt
Ich hatte in der ss nicht viel zugenommen und bin jetzt wieder fast bei meinem Ausgangsgewicht. Mein Problem ist, meine Hosen passen nicht über meine Oberschenkel ;) ist hab einen richtig breiten Hintern bekommen. Was ansich nicht weiter tragisch ist, nur pass ich echt in nichts mehr rein.
Ändert sich das? also, wird mein Becken wieder schmaler und mein Hintern kleiner?
Oder muss ich mir jetzt meine Hosen n paar Nummern größer kaufen?
Ist das vilt ganz normal?
Liebe grüße

Beitrag von canadia.und.baby. 10.02.11 - 15:32 Uhr

Mit viel gedult , kann du nach der Rückbildung wieder anfangen Sport zu treiben.

Dann gezielt die Problem zonen in Angriff nehmen.

Es geht nicht von heute auf morgen !

Beitrag von schnecke150472 10.02.11 - 15:40 Uhr

21.1.??? Da hab ich auch entbunden, das sind Morgen grad mal 3 Wochen....geb Dir noch etwas Zeit....

Ein Baby kommt 9 Monate und geht 9 Monate!!!

Da passiert noch ganz viel die nächsten Wochen, hab etwas Geduld!

LG Marion

Beitrag von anarchie 10.02.11 - 16:40 Uhr

Hallo!

Dein becken hat sich gedehnt, weil da ja eigentlich ein bayb durchsollte...das geht zwar wieder zurück, braucht aber zeit.
Seine endgültige Form hat das becken erst nach etwa 1 jahr wieder.

lg

melanie mit 4 Kindern, die wieder in alle ihre Hosen passt;-)

Beitrag von gemababba 10.02.11 - 18:03 Uhr

Hallo,

also du hast ja grad erst entbunden :-)
ein bißchen geduld braucht man schon :-)

Nun ich habe nach 5 Monaten 25 kg schwangerschaftspfunde wieder unten gehabt und ne echt tolle Figur :-)

Hab mittlerweile 3 kinder und sehe vom Körper her top aus , man sieht nicht das ich 3 Kinder geboren habe und klar braucht das Zeit und ich habe in allen schwangerschaften 25-32 kg zugenommen gehabt :-)

Also keine Panik das geht alles wieder weg aber man muß auch was dafür tun .

LG Jenny

Beitrag von connie36 10.02.11 - 20:36 Uhr

hi
ich habe das problem nur mit meinem bauch..der hängt jetzt richtig#schwitz aber ihc hatte in der ss auch nur 2 kg zugenommen, und jetzt nach dem ks am 25.1, habe ich 8 kg abgenommen, ohne was zu tun.
ich passe super in meine alten klamotten...mein hintern und oberschenkel sind davon nie betroffen gewesen...nur die fettplautze ist jetzt ne etage südwärts gestürzt. leider!
lg conny

Beitrag von wuestenblume86 11.02.11 - 12:40 Uhr

Hallo!

Also mein Becken wird so langsam wieder kleiner ;-) hab es grad heute (5 Wochen nach KS) gemerkt, als ich den Hüftgurt der Manduca ein ordentliches Stück nochmal enger ziehen musste, obwohl sie vorher genau passte.

Geb dir und deinem Körper Zeit ;-)