frage wegen fieber nach impfung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ---cinderella--22--- 10.02.11 - 15:52 Uhr

und zwar hatte er heute seine zweite impung, die erste hatte er gut verkraftet nun hat er erhöhte temperatur 37,7 und weint viel macht er sonst net so ist es schon nötig im ein fiberzäpfchen zu geben oder ab wieviel grad gibt man das ?

Beitrag von tina2802 10.02.11 - 16:00 Uhr

Hallo,


man sagt das man ab 38 in der nacht und am tage erst ab 39... das nörgelig sein kann damit zusammen hängen... aber bei 37.7 auf garkein fall ein zäpfchen geben... gib ihm ein bisschen nähe und guck das er den tag vielleicht verschläft... wenn das fieber heute abend höher ist und er ist immer noch so nörgelig dann gib eins... aber vorher würde ich ganz viel mit ihm kuscheln...




gruß tinchen

Beitrag von ---cinderella--22--- 10.02.11 - 16:03 Uhr

ok danke für die antwort so hab ich mir des a schon gedacht wollte aber lieber mal fragen ist mein erstes kind :-)